Vergangene Termine 2019

Vergangene Termine 2019:

kursiv = Veranstaltung nicht durch die Ratkaptista Bando organisiert, aber mindestens 1 Gruppenmitglied nimmt daran teil
????? = noch nicht sicher

August 2019

 (© Dronepicr (© Harald Küppers

14.08.2019:     19.30 Uhr Sumpfblume:     Sommertreffen - Thema: Farben
Wir erzählen von den Sommerferien. Trinesh stellt sich vor. Eva berichtet von den Baltischen Esperanto-Tagen in Panevežys, Litauen. Wir behandeln das Thema "Farben" mit Fragen und Spielen. Heinz stellt das Spiel "Vortludo" vor.

Juli 2019

Sommerpause

 (© Cajeton
06.-14.07.2019:     Panevežys, Litauen     55-a BET (Baltische Esperanto-Tage)
Der Litauische Esperanto-Verband lädt zu den jedes Jahr stattfindenden internationalen sommerlichen traditionellen Baltischen Esperanto-Tagen ein, jetzt zum 55. Mal (BET-55). Die Veranstaltung ist dem 100. Jubiläum des Litauischen Esperanto-Verbands gewidmet. http://www.esperanto.lt/board/zboard.php?id=BET55&ckattempt=1

 (© SES/Heinz W. Sprick
12.-20.07.2019:     Nitra, Slowakei     SES 2019 (Sommer-Esperanto-Studienwoche)
SES 2019 wird in der historischen slowakischen Stadt Nitra stattfinden, 90 km von der slowakischen Hauptstadt Bratislava gelegenDas Programm wird aus mehreren Teilen bestehen: Vormittags: Esperanto-Unterricht, Literaturkurs; Nachmittags: Ausflüge,Vorträge, Basteln und Handarbeiten, Sport, Arbeitsgruppen usw.; Abends: Nationaler und Internationaler Abend, Konzerte, Disko... 
Den Esperanto-Unterricht werden erfahrene Esperanto-Lehrer in 6 Gruppen erteilen, die nach Sprachniveau aufgegliedert sind. https://ses.ikso.net/2019/de/ Teilnahme geplant, aber nicht durchgeführt

 (© Satama
20.-27.07.2019:     Lahti, Finnland     104-a UK (Esperanto-Weltkongress)
Dieses Jahr findet der Esperanto-Weltkongress in Finnland statt. https://uea.org/kongresoj/ Teilnahme geplant, aber nicht durchgeführt.

 (© Peter Zelizňák
28.07.-04.08.2019:     Liptovský Hrádok, Slowakei     75-a IJK (Internationaler Esperanto-Weltjugendkongress)
Dieses Jahr findet der Esperanto-Weltjugendkongress in der Slowakei statt. https://ijk2019.tejo.org/ 
Teilnahme geplant, aber nicht durchgeführt.

Juni 2019

 (© Wikimedia)
12.06.2019:     19.30 Uhr Sumpfblume:     Thema: Wer bin ich? - Kreuzworträtsel
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Eva, Heinz und Anne berichten vom Deutschen Esperanto-Kongress und KEKSO in Neumünster. Wir behandeln das Thema "Wer bin ich?" mit Fragen, Spielen, Scharaden und einem Quiz.

 (© Johannes Susen)
26.06.2019:     19.30 Uhr Sumpfblume:     Grammatik-Übung aus edukado.net - Kreuzworträtsel - Spiel "La ludo de la nuda vero" (Das Spiel der nackten Wahrheit)
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir lösen ein Kreuzworträtsel.

 (© Heinz W. Sprick, Esperanto-Gruppe Hameln)
28.06.2019:     17.00 Uhr Garten von Waltraut und Klaus in Bensen:     Gartenfest der Esperanto-Gruppe Hameln
Wir treffen uns zum sommerlichen Gartenfest im Garten von Waltraut und Klaus in Bensen, Gäste sind herzlich willkommen. Jeder bringt für sich etwas zum Grillen mit und vielleicht noch eine Kleinigkeit (Salat, Brot, Getränke, usw.) für das Büffet. Außerdem wollen wir zusammen musizieren. Conny II hat ein paar Noten geschickt. Wer sie vorab haben möchte, schreibe bitte an Heinz. Wir freuen uns auf euch. Bitte meldet euch wegen der Personenzahl bis spätestens 23.6. an über die Doodle-Liste: https://doodle.com/poll/zma8bcazgy7r7gtf

Mai 2019

 (© Martin Rulsch)
08.05.2019:     19.30 Uhr Sumpfblume:     Thema: Kleidung
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir behandeln das Thema "Kleidung" mit Fragen, Spielen, Scharaden und einem Quiz.

 (© Heinz W. Sprick, Esperanto-Gruppe Hameln)
17.05.2019:     20.00 Hannover:     Gemeinsames Essen mit Esperanto-Sprechern in Hannover III
Wir fahren noch einmal nach Hannover, besuchen Hannoveraner Esperanto-Sprecher und gehen gemeinsam Essen im indischen Restaurant Mangal's Kitchen.

 (© edukado.net(© Martin Schmitt)
22.05.2019:     19.30 Uhr Sumpfblume:     Grammatik-Übung aus edukado.net - Spiel Scrabble
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir machen eine Grammatik-Übung aus edukado.net (Kioma horo estas nun? / Wieviel Uhr ist es jetzt?). Wir spielen das Spiel Scrabble auf Esperanto.

 (© Jugenddienst Kirche Hameln-Pyrmont
29.05.2019:     19.00 Uhr Jugendgästehaus Finkenborn:     Treffen beim BARO auf dem Finkenborn
Wir treffen uns beim BARO auf dem Finkenborn. Wir unterhalten uns mit den anderen Teilnehmern. Wir essen, trinken und spielen zusammen.

 (© Jugenddienst Kirche Hameln-Pyrmont
29.05.-02.06.2019:     Jugendgästehaus Finkenborn, Hameln     60. BARO Berlina Arbara Renkontiĝo
http://krokodilo.de/baro/baro.php

 (© Andreas Geick) 
07.-10.06.2019:     Neumünster:     96. Deutscher Esperanto-Kongress
https://www.esperanto.de/de/enhavo/einladung-0

 (© Deutsche Esperanto-Jugend) 
07.-10.06.2019:     Neumünster:     25. KEKSO (Kreema Esperanto-KurSO) der Deutschen Esperanto-Jugend
https://www.esperanto.de/de/enhavo/gej/kekso

April 2019

 (© Frank Wouters)
10.04.2019:     19.30 Uhr Sumpfblume:     Thema: Tiere
Wir behandeln das Thema "Tiere" mit Fragen, Spielen, Scharaden und einem Quiz.

 (© Tiia Monto)
11.-15.04.2019:     Eilat, Israel + Akaba, Jordanien     5-tägiges Grünes Fest am Roten Meer
Der 20. Israelische Esperanto-Kongress findet vom 11.-14. April in Eilat statt. Weiter geht es vom 14.-15. April in der benachbarten Stadt Akaba mit der Zusammenkunft von MONA (Kommission für den Mittleren Osten und Nordafrika des Esperanto-Weltverbands UEA). Anschließend besteht die Möglichkeit an einer Rundreise vom 15.-24. April durch Jordanien und Israel teilzunehmen (Wadi Rum, Petra, Totes Meer, Jericho, Masada, Jerusalem, Tel-Aviv-Jaffa, Haifa, Akka,Nazareth, Galilea). http://www.esperanto.org.il/ik20-mona.html

 (© E-mental)
12.-14.04.2019:     Chotěboř, Tschechien     15-a BIERo (Brilliantes Internationales Esperanto-Treffen)
Unter den geplanten Programmpunkten sind die Besichtigung einer Brauerei mit Bierprobe, der Besuch eines Pferdegestüts mit der Möglichkeit zu reiten, ein Spaziergang durch die Stadt 
Chotěboř, Spiel, ein großes buntes Frühstück, ... http://www.e-mental.cz/archiv/12961

 (© Printempa Semajno Internacia)
15.-22.04.2019:     Hochspeyer     35-a PSI (Internationale Frühlingswoche)
Das PSI (la Printempa Semajno Internacia - die Internationale Frühlingswoche) ist ein großes internationales Treffen für die ganze Familie. Es findet jedes Jahr während der Woche um Ostern irgendwo in Deutschland statt. Für das 35. PSI erwarten wir mehr als 100 Teilnehmer aus mehr als 10 Ländern. Von ihnen sind mindestens ein Viertel Kinder und Jugendliche. https://psi.esperanto.de/2019/
 Teilnahme geplant, aber nicht realisiert

 (© Peko
18.-22.04.2019:     Simmerath     Peko 2019
Organisiert von den "Verdaj Skoltoj" ("Grünen Pfadpfindern") ist das Peko seit einigen Jahren DER Kongress in Belgien. Lade UNBEDINGT deine Freunde, Neffen und Nichten, Enkel, Nachbarn, Esperanto-Schüler ... ein ... und jetzt das erste Mal in Deutschland! Aber es ist nicht weit zu Belgien und den Niederlanden! http://verdajskoltoj.net/peko-2019-informoj-eo/

 (© lernu.net(© Wikipedia)
24.04.2019:     19.30 Uhr Sumpfblume:     lernu.net - Kurs "La teorio Nakamura" - Spiel Dixit
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Heinz berichtet vom BIERo in Chotěboř/Tschechien und Eva berichtet vom Israelischen Esperanto-Kongress in Eilat und vom MONA-Treffen in Akaba/Jordanien. Wir schauen uns die Internetseite lernu.net und den Kurs für Anfänger "La teorio Nakamura" an. Wir spielen das Spiel Dixit.

März 2019

 (© Heinz W. Sprick © esperanto-buchversand)
13.03.2019:     18.15 Uhr Sumpfblume:     Esperanto-Kurs für Anfänger startet!
Ein neuer Esperanto-Sprachkurs für Anfänger startet am Mittwoch, dem 13. März um 18.15 Uhr. An Gruppenabenden dauert er bis 19.30 Uhr, wenn im Anschluss kein Treffen der Esperanto-Gruppe ist, bis 20.00 Uhr. Kosten: 20 € für Lehrbuch und Material, Dauer: ca. 25-30 Abende. Anmeldung und weitere Informationen bei Heinz W.  Sprick, hamelnatesperanto.de

 oder telefonisch unter 0162/7536396.

 (© Lupus in Saxonia)
13.03.2019:     19.30 Uhr Sumpfblume:     Thema: Essen
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir behandeln das Thema "Essen" mit Fragen, Spielen, Scharaden und einem Quiz. Heinz stellt die app "Drops" vor, mit der man auch Esperanto-Vokabeln lernen kann.

 (© edukado.net(© Vinilkosmo)
27.03.2019:     19.30 Uhr Sumpfblume:     Grammatik-Übung aus edukado.net - CD: "Tro" von Ale kaj Vojaĝo
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir machen eine Grammatik-Übung aus edukado.net zum Thema Akkusativ (Aktiva vivo kun akuzativo). Wir hören und übersetzen die Lieder der neuen CD "Tro" von Ale kaj Vojaĝo.

Februar 2019


06.02.2019:     18.30 Uhr Sumpfblume:     Infoabend

Informationsabend "Esperanto - macht Spaß"
"Leichter zu lernen als andere Sprachen ! Freunde finden in der ganzen Welt ! Kommunikation auf Augenhöhe !"

am Mittwoch, dem 06. Februar 2019, um 18.30 Uhr in der Sumpfblume, Hameln

Warum ist Esperanto leichter zu erlernen als andere Sprachen? Welche Idee steckt hinter Esperanto? Was kann ich mit Esperanto anfangen? Wer spricht Esperanto? ... und wo?

Esperanto - die internationale Plansprache: einfach, vielseitig, lebendig, neutral! Wir erfahren, wie diese faszinierende Sprache aufgebaut und warum sie viel leichter als andere Sprachen zu erlernen ist. Wir entdecken, warum sie gerade heute im Internet-Zeitalter aktuell eine Renaissance erlebt und wie wir mit ihr die Welt entdecken, andere Menschen und Kulturen kennen lernen und einen Schritt aufeinander zugehen können. Wir besprechen, wann der nächste Kurs in Hameln starten wird und welche Lernmöglichkeiten es im Internet und per App auf dem Smartphone gibt.

 (© Stadt Herzberg am Harz)
08.-10.02.2019:     Herzberg am Harz:     Esperanto-Wochenendkurs
In Herzberg am Harz, der Esperanto-Stadt, finden wieder Sprachkurse für das Niveau A1-B2 statt.


13.02.2019:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Jahreshauptversammlung
Wir laden ein zur Jahreshauptversammlung der Esperanto-Gruppe Hameln.
Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung
  2. Jahresbericht
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung und Neuwahl des Vorstands
  6. Wahl eines Kassenprüfers
  7. Anträge
  8. Planungen für 2019
  9. Verschiedenes

 (© esperanto-buchversand)
27.02.2019:     19.00 Uhr Sumpfblume:     "Vivprotokoloj"
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir lesen zusammen ein Kapitel aus dem Buch "Vivprotokoloj" (Lebensprotokolle): Geoffrey aus Kanada.

 (© Moguntiner)
27.02.-03.03.2019:     Mainz     Bibliaj Tagoj (Bibeltage)
https://www.esperanto.de/de/keli/aktivadoj

Januar 2019

 (© duolingo.com)
09.01.2019:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Erstes Duolingo-Treffen - Duolingo-Events - Duolingo-Club
Wir laden alle, die mit der App Duolingo Esperanto lernen, und alle, die an Esperanto Interesse haben, zu einem Treffen ein, um sich kennen zu lernen, sich auszutauschen und miteinander zu klönen. Eva berichtet vom Novjara Renkontiĝo in Wiesbaden. Heinz erzählt, was es mit den Duolingo-Events auf sich hat und wir schauen uns die Übungen in der App im Duolingo-Club an.


23.01.2019:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Esperanto-Lieder
Eva stellt einige Esperanto-Lieder vor von Mikaelo Povorin, Mikaelo Bronŝtejn kaj Gian Franco Molle. Wir hören uns die Lieder an und übersetzen sie.

 (© Wikimedia Commons )
30.01.2019:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Esperanto-Sprichwörter-Spiel
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir schauen uns die Seite proverbaro.net an und spielen ein Esperanto-Sprichwörter-Spiel.
Bereits um 18.30 Uhr findet die Kassenprüfung statt.

Deutsch