Vergangene Termine 2021

Vergangene Termine 2021:

kursiv = Veranstaltung nicht durch die Ratkaptista Bando organisiert, aber mindestens 1 Gruppenmitglied nimmt daran teil
????? = noch nicht sicher

Februar 2021

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
17.02.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     5. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst bis 24 Stunden vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Bevorzugt werden aber die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
- Punktevergabe: Du darfst für 3 der vorgestellten Lieder abstimmen: das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte, das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  (Wenn das jemandem nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen, zum Beispiel 4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite; oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt; oder ähnlich.) 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 17.02.2021:
1) Waltraut: 2:56 Haleluja - Manno Montanna (origine Leonard Cohen) https://www.youtube.com/watch?v=W8WVKE8OZeI
2) Anjo: 4:51 Jen flirtas rev‘ – Anjo Amika https://www.youtube.com/watch?v=wvunkp2Sfqg
3) Paŭlo: 3:32 La vivo rozas – Joëlle Rabu (origine Edith Piaf) https://www.youtube.com/watch?v=dHPQl-nOrUQ
4) Inge: 3:23 Somertemp‘ – Nikolin‘ (el „Porgy and Bess“ de George Gershwin) https://www.youtube.com/watch?v=0uUTFNOKwR8
5) Julia: 3:03 Malantauen - La Perdita Generacio https://www.youtube.com/watch?v=TFYRmBfwFTw
6) Conny I: 3:42 Rimini – Gianfranco Molle + Marcella Fasani https://www.youtube.com/watch?v=ihMAVieRJaY
7) Marina M.: 2:04 Lavango – Chelsea Moses (origine Fleetwood Mac) https://www.youtube.com/watch?v=UOwLbZb12LY
8) Santiago: 3:33 Reklamo al silento – Team‘ https://www.youtube.com/watch?v=-ivJSLyFdrM
9) Raia: 4:59 Kien iris ĉiuj floroj – Manŭel Rovere + Jany (origine Pete Seeger) https://www.youtube.com/watch?app=desktop&v=X-b3QxYhBv8
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/29-w02lgpy9dbvov9tbnrg
Sieger nach der Abstimmung (39 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei
1-a rango kun 51 poentoj: Haleluja – Manno Montanna
2-a rango kun 37 poentoj: Reklamo al silento – Team'   
3-a rango kun 36 poentoj: Lavango - Chelsea Moses 

 (© asmodee)
10.02.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Spiel: Just one
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Bitte halte Papier und einen gut und dick schreibenden Stift bereit. Wir spielen zusammen das Spiel des Jahres 2019: "Just one". 
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Januar 2021

 (© jonizaak
27.01.2021:     19.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Gedicht-Abend - mit Quizz
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Du bist eingeladen, deine Lieblingsgedichte vorzutragen. Außerdem kannst du an einem Quizz zum Thema Gedichte teilnehmen.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
20.01.2021:     19.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     4. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst bis 24 Stunden vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Bevorzugt werden aber die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
- Punktevergabe: Du darfst für 3 der vorgestellten Lieder abstimmen: das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte, das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  (Wenn das jemandem nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen, zum Beispiel 4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite; oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt; oder ähnlich.) 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 20.01.2021:
1) Waltraut: 2:56 Haleluja - Manno Montanna (origine Leonard Cohen) https://www.youtube.com/watch?v=W8WVKE8OZeI
2) Inge: 4:13 Dankon - Jonny M. https://www.youtube.com/watch?v=wJvcnKVEi34
3) Julia: 3:55 Junaj idealistoj - Dolchamar (Albumo "Rebela sono") https://www.youtube.com/watch?v=_jTTwQNwpVo
4) Klaus B.: 3:55 La lamento de la tero – Manŭel Rovere + Mariusz Domaszewicz https://www.youtube.com/watch?v=csRwraS5_lk
5) Federico: 2:59 Jen –  intErna idEo https://youtu.be/lCJzGF86Mow
6) Anjo: 4:51 Jen flirtas rev‘ – Anjo Amika https://www.youtube.com/watch?v=wvunkp2Sfqg
7) Paula: 4:00 Sonon de la viv‘ – Jonny M. https://www.youtube.com/watch?v phai_iXtjB0
8) Eva: 3:47 La espero – Asorti La Esperanto-himno (WMA-datumo)
9) Paŭlo QL: 3:32 La vivo rozas – Joëlle Rabu (origine Edith Piaf) https://www.youtube.com/watch?v=dHPQl-nOrUQ
Ergebnisse und Statistiken finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/bpyrf5genn41tzj1alsilw
Sieger nach der Abstimmung (27 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei:
1-a rango kun 38 poentoj: La vivo rozas – Joëlle Rabu
2-a rango kun 31 poentoj: Jen flirtas rev‘ – Anjo Amika   
3-a rango kun 25 poentoj: Haleluja - Manno Montanna 

 (© lernu.net)

Online-Esperanto-Kurs für Anfänger per Zoom ab Montag, 18. Januar, 19.00 bis ca. 20.30 Uhr

18.01.2021:     19.00 Uhr    Virtueller Kurs per Zoom:     Start des Virtuellen Esperanto-Kurses für Anfänger, immer montags von 19.00 bis c. 21.30 Uhr
Aufgrund der Pandemie können bis auf weiteres keine Kurse vor Ort angeboten werden. Daher wird ein Kurs für Anfänger über das Internet in einem Zoom-Konferenzraum geplant. Er beginnt am 18. Januar, immer montags, um 19 Uhr. bis ca. 21.30 Uhr. Für weitere Informationen und Ihre Anmeldung nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Heinz-Wilhelm Sprick: Telefon: 0162/7536396 oder Email: hamelnatesperanto.de.
Als Lehrmaterial nutzen wir den Kurs von lernu.net "La teorio Nakamura": https://lernu.net/de/kurso/nakamura.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us02web.zoom.us/j/87902372223. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto . Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

( (© Flandra_Esperanto_Ligo
13.01.2021:     19.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:      Artikel aus Monato über Covim19 und Kinos
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Wir lesen zwei Artikel aus der Zeitschrift Monato: "Covim19: Fragen, Hypothesen und Gewohnheiten" + "Kinos und die Pandemie".
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

  (© Ars Electronica
06.01.2021:     19.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Übung aus edukado.net: "Ĉu -iĝ- aŭ ne?" - Spiele: "Wortpuzzle" + "Galgenmännchen" - Plaudern über den Jahreswechsel
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Wir machen eine Grammatik-Übung aus edukado.net: "Ĉu -iĝ- aŭ ne?". Wir spielen die Spiele "Wortpuzzle" kaj "Galgenmännchen". Wir sprechen über den Jahreswechsel.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.