Vergangene Termine 2021

Vergangene Termine 2021:

kursiv = Veranstaltung nicht durch die Ratkaptista Bando organisiert, aber mindestens 1 Gruppenmitglied nimmt daran teil
????? = noch nicht sicher

Dezember 2021

Weihnachtspause

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
29.12.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     15. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Bitte schicke deinen Vorschlag mindestens 2 Wochen vorher, damit wir alles rechtzeitig vorbereiten können. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
Punktevergabe: Du kannst insgesamt 7 Punkte verteilen. du kannst einem Lied maximal 4 Punkte geben. 
Ein Beispiel:
Das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte,
das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  
- Wenn dir das nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen,
zum Beispiel:
4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite,
oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt
oder ähnlich. 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 29.12.2021:
1) Pavel: 7:02 Kanto al la luno (el Najado/Rusalka de Antonín Dvořák) - Vanda Šípová (Nacia Teatro Prago) https://www.youtube.com/watch?v=LeHbkgLTZYg
2) Karl-Heinz: 11:40 Ĉu vi kontentas? – La Perdita Generacio https://www.youtube.com/watch?v=yA68B0grCBY
3) Inge: 4:52 Haleluja – Ĵomart, Nataŝa kaj pliaj muzikistoj (poŝtelefona projekto) https://www.youtube.com/watch?v=r91Rry7w_uc
4) Pavel: 2:34 Dormu ho mia princet‘ - Rostislav Chroust https://www.youtube.com/watch?v=o5LEQgYYPvA
5) Heike: 3:33 Mi kredas – JoMo https://www.youtube.com/watch?v=sIm7BOYHZLU
6) Jarka: 1:43 Ho, belulin‘, ĝis – Gianfranco Molle https://www.youtube.com/watch?v=Xb92ElR3ATo
7) Lilia: 4:07 Ridetu – Manŭel kaj Jany https://www.youtube.com/watch?v=E5C7wFf060o
8) Rita: 3:09 Migranta muzikisto - Meri Tiratsuyan https://www.youtube.com/watch?v=02Z_wnuY6Q0
9) Klaas: 2:59 Liza pentras bildojn – Persone https://www.youtube.com/watch?v=4rzLDRnEUNQ
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/m6lsd8mjcogaamxtdcarig/evaluations
Sieger nach der Abstimmung (53 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei:
1. Platz mit 52 Punkten: Ĉu vi kontentas? - La Perdita Generacio
2. Platz mit 48 Punkten: Haleluja – Ĵomart, Nataŝa kaj pliaj muzikistoj (poŝtelefona projekto)
3. Platz mit 45 Punkten: Liza pentras bildojn – Person

 (© jonizaak
15.12.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Gedicht-Abend
Du bist eingeladen, deine Lieblingsgedichte vorzutragen. Wenn möglich, präsentiere sie so, dass man den Text (durch Teilen deines Bildschirms oder durch ausreichend frühes Senden des Textes an hamelnatesperanto.de ) mitlesen kann. 
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Herzlichen Dank an alle, die Gedichte vorgetragen haben:
Heinz:  "La nova jar’"  de Raymond Schwartz
Michèle: "La korvo kaj la vulpo", rakonto kaj poemo de Jean de La Fontaine, tradukita de Pejno Simono
Manŭel: "Brila kometo", poemo kaj kanto de Emamule Rovere
Jean de Dieu: "La sentoj de Zamenhof kaj Hans" de Jean de Dieu Kikako
Jasmina: "Poetoj" de Antun Branko Šimeć 
Tatjana: "Ĵuris li al la madono" kaj " La fondontoj" de Nikolaj Gumilev, tradukita de Tatjana Auderskaja
Christa: "La albatroso ventegbirdo" de Maxim Gorki, tradukita de ...
Fejfi: "Ho Zamenhof" kaj "Feliĉegan Naskiĝtagon" el la Kantoj por Zamenhofaj Bankedoj (Zambanaj Kantoj)
Heinz: "Ebrio" de William Auld
Heinz: "Estas mi Esperantisto" de Julio Baghy
 

 (© Martin Schmitt)
08.12.2021:     19.30 Uhr Treffen vor Ort in der Sumpfblume, Hameln:     Spiel: Scrabbel
Wir spielen das Spiel Scrabble auf Esperanto.
 Kann nicht stattfinden.

 (© Heinz W. Sprick, Esperanto-Gruppe Hameln)
03.12.2021:     18.00 Uhr Pfannekuchen:     Weihnachtsfeier der Esperanto-Gruppe Hameln
Alle Mitglieder, Kursteilnehmer, Interessenten und Freunde sind herzlich eingeladen zur Weihnachtsfeier der Esperanto-Gruppe Hameln. Bringt bitte ein kleines "Schrottwichtelgeschenk" mit, das in den großen Sack kommt und dann erwürfelt wird. Wir wählen auch wieder das "Esperanto-Wort des Jahres". Wir freuen uns auf einen schönen Abend. Bitte melde dich an bis zum 30.11. in der Doodle-Liste https://doodle.com/poll/wzizmuv2hng2qgmk?utm_source=poll&utm_medium=link .

Und hier sind die Gewinner der Abstimmung zum Esperanto-Wort des Jahres 2021!

- von den 269 vorgeschlagenen Wörtern dieses Jahres erreichten folgende die ersten 10 Plätze: 
(in Klammern die Anzahl der Teilnehmer, die diesen Wörtern Punkte gaben) 

10. Platz mit 29 Punkten: arbarmigrado (4) - Waldwanderung
ebenso 29 Punkte: fatraso (6) - Durcheinander, Trödel, Gerümpel, Kram
ebenso 29 Punkte: ratkaptestro (3) - Rattenfängerchef
ebenso 29 Punkte: toleremo (3) - Toleranz
8. Platz mit 30 Punkten: defio (4) - Herausforderung
ebenso 30 Punkte: ronroni (5) - schnurren
7. Platz mit 34 Punkten: vakcinado (8) - Impfung
6. Platz mit 35 Punkten: ekranvivo (5) - Bildschirmleben
5. Platz mit 42 Punkten: advento (4) - Advent
4. Platz mit 44 Punkten: forsopiro (7) - Fernweh
2. Platz mit 45 Punkten: prestidigiti (6) - zaubern mit flinken Fingern
ebenso 45 Punkte: Zoomistino (6) - Zoom-Nutzerin

und nur mit 18 Punkten mehr gratulieren wir dem neuen Wort des Jahres 2021:
1. Platz mit 63 Punkten: amikaro (6) - Freundeskreis     Gratulon!!!

Vielen Dank an Dieter R. für den Vorschlag!
Hier die komplette Liste als Excel-Tabelle zum Herunterladen: Rezulto de la voĉdonado al la Esperanto-vorto de la jaro 2021

Unter allen 31 Teilnehmenden, die ihre Vorschläge eingeschickt haben, wurde ein Preis verlost: über das Buch von Ulrich Lins "Die gefährliche Sprache" kann sich nun freuen: Eva Shkolnykova. Herzlichen Glückwunsch! 

November 2021

 (© Wikipedia)
24.11.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Apps, Internetseiten, etc. - Was gefällt mir? Was kann ich Anfängern empfehlen?
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir schauen uns Apps und Internetseiten an, die uns gefallen. Was können wir Anfängern empfehlen, wie sie am besten weitermachen und Esperanto anwenden können?
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
17.11.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     14. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Bitte schicke deinen Vorschlag mindestens 2 Wochen vorher, damit wir alles rechtzeitig vorbereiten können. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
Punktevergabe: Du kannst insgesamt 7 Punkte verteilen. du kannst einem Lied maximal 4 Punkte geben. 
Ein Beispiel:
Das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte,
das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  
- Wenn dir das nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen,
zum Beispiel:
4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite,
oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt
oder ähnlich. 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 17.11.2021:
1) Karl-Heinz: 11:40 Ĉu vi kontentas? – La Perdita Generacio https://www.youtube.com/watch?v=yA68B0grCBY
2) Inge: 4:52 Haleluja – Ĵomart, Nataŝa kaj pliaj muzikistoj (poŝtelefona projekto) https://www.youtube.com/watch?v=r91Rry7w_uc
3) Lilia: 2:55 Sidas, sidas Ĝore Dos – Kalinka Raĉeva elŝutado
4) Fejfi: 4:20 Foka familio – Georgo Handzlik https://www.youtube.com/watch?v=pfxI37BajMI
5) Anŭar: 4:50 Letero – Ĵomart kaj Nataŝa https://www.youtube.com/watch?v=v7ovHHsuxw4
6) Eva: 04:47 Ĉetabla dialogo – Mikaelo Bronŝtejn + Sergeo la Terura elŝutado
7) Manŭel: 4:22 Ankaŭ vi komprenos – Manŭel Rovere https://www.youtube.com/watch?v=rMcVhjnDX_8
8) Heinz: 4:02 Blua bordel‘– Manno Montanna https://www.youtube.com/watch?v=cNfORNd76zI&t=242s
9) Pavol K.: 7:02 Kanto al la luno (el Najado/Rusalka de Antonín Dvořák) - Vanda Šípová (Nacia Teatro Prago) https://www.youtube.com/watch?v=LeHbkgLTZYg
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/ypp_eiu_2byo38smzip3rw/evaluations
Sieger nach der Abstimmung (30 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei:
1. Platz mit 35 Punkten: Haleluja – Ĵomart, Nataŝa kaj pliaj muzikistoj (poŝtelefona projekto)
2. Platz mit 34 Punkten: Ĉu vi kontentas? - La Perdita Generacio
3. Platz mit 33 Punkten: Kanto al la luno (el Najado/Rusalka de Antonín Dvořák) - Vanda Šípová (Nacia Teatro Prago)

 (© esperanto-buchversand)
10.11.2021:     19.30 Uhr Treffen vor Ort in der Sumpfblume, Hameln:     "Vivprotokoloj": Probal el Barato
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir lesen zusammen ein Kapitel aus dem Buch "Vivprotokoloj" (Lebensprotokolle): Probal aus Indien.
(Treffen konnte nicht stattfinden.)

Oktober 2021

 (© aachenerkinder.de)
27.10.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Spiel: Codenames
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir spielen das Spiel "Codenames" über Internet auf Esperanto.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
20.10.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     13. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Bitte schicke deinen Vorschlag mindestens 2 Wochen vorher, damit wir alles rechtzeitig vorbereiten können. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
Punktevergabe: Du kannst insgesamt 7 Punkte verteilen. du kannst einem Lied maximal 4 Punkte geben. 
Ein Beispiel:
Das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte,
das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  
- Wenn dir das nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen,
zum Beispiel:
4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite,
oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt
oder ähnlich. 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 20.10.2021:
1) Anjo: 6:34 Sen timo – Kajto kaj geamikoj https://www.youtube.com/watch?v=oleyMmMYyOM
2) Manŭel: 4:52 Dankas mi la vivon – Manŭel Rovere https://www.youtube.com/watch?v=T_-3CeOQSy4
3) Karl-Heinz: 11:40 Ĉu vi kontentas? – La Perdita Generacio https://www.youtube.com/watch?v=yA68B0grCBY
4) Santiago: 8:42 Memoro de la Ŝtono – de Final Fantasy, Arnie Roth https://www.youtube.com/watch?v=56H1_2vDH6A
5) Andy: 3:30 Gordjöss (Belega) - Paul Oscar (Páll Óskar) https://vimeo.com/133744367
6) Lilia: 2:55 Sidas, sidas Ĝore Dos – Kalinka Raĉeva elŝutado
7) Jarka: 3:50 Robinson‘ – Jurij Krombet https://www.youtube.com/watch?v=8GinJBL5DaI
8) Jean-Claude: 2:36 La usonaj nigruloj – Marta kaj Jomo (Mayoma) https://www.youtube.com/watch?v=AUVly8Z9Prk
9) Inge: 4:52 Haleluja – Ĵomart, Nataŝa kaj pliaj muzikistoj (poŝtelefona projekto) https://www.youtube.com/watch?v=r91Rry7w_uc
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/yctxzrpyz3wpz7eyk0niha/evaluations
Sieger nach der Abstimmung (40 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei:
1. Platz mit 58 Punkten: Sidas, sidas Ĝore Dos – Kalinka Raĉeva
2. Platz mit 52 Punkten: Haleluja – Ĵomart, Nataŝa kaj pliaj muzikistoj (poŝtelefona projekto)
3. Platz mit 39 Punkten: Ĉu vi kontentas? - La Perdita Generacio

 (© esperanto-buchversand)
13.10.2021:     19.30 Uhr Treffen vor Ort in der Sumpfblume, Hameln:     "Vivprotokoloj": Geoffrey el Kanado
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir lesen zusammen ein Kapitel aus dem Buch "Vivprotokoloj" (Lebensprotokolle): Geoffrey aus Kanada. 

Online-Esperanto-Kurs für Anfänger per Zoom ab Dienstag, 12. Oktober 2021, 18.30 bis ca. 20.00 Uhr

 (© lernu.net)
12.10.2021:     18.30 Uhr    Virtueller Kurs per Zoom:     Start des Virtuellen Esperanto-Kurses für Anfänger, immer dienstags von 18.30 bis c. 20.00 Uhr
Seit Beginn der Pandemie haben bereits zwei Online-Sprachkurse für Anfänger stattgefunden. Jetzt wird der dritte Kurs für Anfänger in einem Zoom-Raum über das Internet starten. Er beginnt am 12. Oktober, immer dienstags, um 18.30 Uhr bis ca. 20.00 Uhr. Es werden voraussichtlich 30-35 Kursabende stattfinden (je nach Lerngeschwindigkeit der Teilnehmenden), so dass wir zu Beginn der Sommerferien fertig sein werden mit dem Kurs. Vielleicht magst du danach dann schon an einem Kongress oder einem anderen Sommertreffen teilnehmen?
Für weitere Informationen und Deine Anmeldung nimm bitte Kontakt auf mit Heinz-Wilhelm Sprick: Telefon: 0162 7536396 oder Email: hamelnatesperanto.de.
Als Lehrmaterial nutzen wir den Kurs von lernu.net "La teorio Nakamura": https://lernu.net/de/kurso/nakamura. Jede/r sollte zuhause die einzelnen Lektionen vorbereiten, so dass wir in der Kursstunde gemeinsam die Lektionen besprechen, den Text lesen und übersetzen, sowie die einzelnen Übungen zur Grammatik durchgehen und Fragen klären. Der Kurs ist kostenlos. Die Unterrichtssprache ist neben Esperanto deutsch. Neben dem Kurs gibt es auch manchmal ein Quiz oder andere Aufgaben.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us02web.zoom.us/j/87902372223. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

September 2021

 (© Vikipedio
29.09.2021:     19.30 Uhr Treffen vor Ort in der Sumpfblume, Hameln:     Archivmaterial der Gruppe "La Ratkaptisto"
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor.  Wir schauen uns die Ordner mit altem, archivierten Material der Esperanto-Gruppe "La Ratkaptisto" Hameln aus den 1950er Jahren an.

  (© Touristikzentrum Westliches Weserbergland (© shg aktuell
26.09.2019:     Porta Westfalica und Bückeburg    18. Rata Rendevuo in Porta Westfalica und Bückeburg
Wir treffen uns mit den Esperanto-Freunden aus benachbarten Esperanto-Gruppen in Porta Westfalica und Bückeburg. In Porta Westfalica besuchen wir das Kaiser-Wilhelm-Denkmal (mit Führung) und werden zu Mittag essen bei wunderbarem Panorama im Restaurant "Wilhelm1896". In Bückeburg werden wir das Hubschraubermuseum Bückeburg besuchen (mit Führung) und anschließend den Tag im Eiscafe Venezia ausklingen lassen.
Anmeldung und weitere Informationen auf dieser Seite: https://www.esperanto.de/de/enhavo/hameln/18-rata-rendevuo-2021-porta-westfalica-und-b%C3%BCckeburg und https://eventaservo.org/e/RB-26sep21_18a_Rata_Rendevuo

 (© asmodee)
22.09.2021:     20.00 Uhr    Hybrid-Treffen: virtuell per Zoom und vor Ort in der Sumpfblume (bereits ab 19:30):     Spiel: Just one
Bitte halte Papier und einen gut und dick schreibenden Stift bereit. Wir spielen zusammen das Spiel des Jahres 2019: "Just one".  Wir spielen in einem Team vor Ort und mehreren Teams virtuell in verschiedenen Zoom-Räumen. Für das Erraten der Wörter kommen alle wieder im Hauptraum zusammen.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
15.09.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     12. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Etwas bevorzugt werden die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
Punktevergabe: Du kannst insgesamt 7 Punkte verteilen. du kannst einem Lied maximal 4 Punkte geben. 
Ein Beispiel:
Das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte,
das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  
- Wenn dir das nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen,
zum Beispiel:
4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite,
oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt
oder ähnlich. 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 15.09.2021:
1) Gregor: 1:43 Papo kaj sultano – Gregor Markič https://www.youtube.com/watch?v=D7nXQmgc6gY
2) Manŭel: 4:52 Dankas mi la vivon – Manŭel Rovere https://www.youtube.com/watch?v=T_-3CeOQSy4
3) Heinz: 5:00 Tango de la amo – Mélanie Prin https://www.youtube.com/watch?v=4hocwNvYrPM
4) Rita: 3:40 Haveno Soleco – Manno Montana https://youtu.be/AxlF9pS3yDw
5) Anŭar: 4:13 Superbazaro – Martin Wiese https://www.youtube.com/watch?v=gWiH8BlpU0U
6) Fejfi: 2:22 Ekvadora prokuroro – Dominika Handzlik https://www.youtube.com/watch?v=FiP5MtT7AaY
7) Anjo: 6:34 Sen timo – Kajto kaj geamikoj https://www.youtube.com/watch?v=oleyMmMYyOM
8) Nelson: 4:57 Ili ne bezonas vian sukceson – Nelson Kenda elŝutado
9) Karl-Heinz: 11:40 Ĉu vi kontentas? – La Perdita Generacio https://www.youtube.com/watch?v=yA68B0grCBY
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/kyektqp1vj-9ic1ij8o76g/evaluations
Sieger nach der Abstimmung (27 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei:
1. Platz mit 43 Punkten: Ĉu vi kontentas? - La Perdita Generacio
2. Platz mit 35 Punkten: Dankas mi la vivon - Manŭel
3. Platz mit 28 Punkten: Sen timo - Kajto kaj geamikoj

 ( (© Flandra_Esperanto_Ligo)
08.09.2021:     19.30 Uhr Treffen vor Ort in der Sumpfblume, Hameln:     Gemeinsames Lesen der Zeitschrift Monato
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor.  Wir schauen uns die Zeitschrift Monato an und lesen gemeinsam Artikel daraus.

August 2021

Sommerpause

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
25.08.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     11. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Etwas bevorzugt werden die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
Punktevergabe: Du kannst insgesamt 7 Punkte verteilen. du kannst einem Lied maximal 4 Punkte geben. 
Ein Beispiel:
Das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte,
das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  
- Wenn dir das nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen,
zum Beispiel:
4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite,
oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt
oder ähnlich. 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 25.08.2021:
1) Anŭar: 3:31 Ni renkontiĝos – Volĉjo Soroka (diversaj kantistoj) https://www.youtube.com/watch?v=DVqKotXWqjg
2) Fejfi: 3:37 Ĉuk – Kajto https://www.youtube.com/watch?v=gYmhdYx-GZU
3) Manŭel: 4:52 Dankas mi la vivon – Manŭel Rovere https://www.youtube.com/watch?v=T_-3CeOQSy4
4) Santiago: 2:56 Patema inverse - Estelle Micheau https://www.youtube.com/watch?v=qKc3RsmxQcw
5) Heinz: 5:00 Tango de la amo – Mélanie Prin https://www.youtube.com/watch?v=4hocwNvYrPM
6) Gregor: 1:43 Papo kaj sultano – Gregor Markič https://www.youtube.com/watch?v=D7nXQmgc6gY
7) Axel: 3:24 Bonjour Paris – Mikaelo Bronŝtejn https://www.youtube.com/watch?v=NJlRqVG9UCE
8) Eva: 2:02 Sub ĉeriza arbo – Mikaelo Lineckij & ensemblo https://www.youtube.com/watch?v=7z9xaaGXCPQ
9) Fritz: 7:08 Vojo 66 - Agnieszka Hekiert kun la grupo Leszek Zadlo https://www.youtube.com/watch?v=4vi7m3Ao2k0
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/nallwbvhtet_kigt0m0gha
Sieger nach der Abstimmung (29 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei:
1. Platz mit 40 Punkten: Tando de la amo - Mélanie Prin
2. Patz mit 36 Punkten: Dankas mi la vivon - Manŭel
3. Platz mit 31 Punkten: Papo kaj sultano - Gregor Markič   

 (© Heinz W. Sprick, Esperanto-Gruppe Hameln)
14.08.2021:     17.00 Uhr Garten von Waltraut in Bensen:     Gartenfest der Esperanto-Gruppe Hameln
Wir treffen uns zum sommerlichen Gartenfest im Garten von Waltraut in Bensen, Gäste sind herzlich willkommen. Jeder bringt für sich etwas zum Grillen mit und vielleicht noch eine Kleinigkeit (Salat, Brot, Getränke, usw.) für das Büffet. Außerdem wollen wir evtl. wieder zusammen musizieren.  Alle, die wir gern kommen möchten, bitte ich, sich unbedingt in die Doodle-Liste einzutragen:  https://doodle.com/poll/wx8xp3fvv2xnqr6f?utm_ .
Wir möchten auch unseren virtuellen Gästen die Teilnahme ermöglichen. Bitte nutzt von 21 bis 22 Uhr den Link zu unserem Zoom-Raum: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09
Koran bonvenon! 

Juli 2021

Sommerpause

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
14.07.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     10, Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Etwas bevorzugt werden die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
Punktevergabe: Du kannst insgesamt 7 Punkte verteilen. du kannst einem Lied maximal 4 Punkte geben. 
Ein Beispiel:
Das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte,
das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  
- Wenn dir das nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen,
zum Beispiel:
4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite,
oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt
oder ähnlich. 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 14.07.2021:
1) Eva: 5:06 La lasta tago de aŭgusto- Mikaelo Povorin elŝutado
2) Fejfi: 3:37 Ĉuk – Kajto https://www.youtube.com/watch?v=gYmhdYx-GZU  
3) Santiago: 3:33 Reklamo al silento – Team‘ https://www.youtube.com/watch?v=-ivJSLyFdrM
4) Heinz: 4:12 Mi ŝatas vin – Manu Chao en Eo (diversaj kantistoj) https://www.youtube.com/watch?v=J95ZxzkiJYA&list=RDzSFxGDQtCoo
5) Manŭel: 4:52 Dankas mi la vivon – Manŭel Rovere https://www.youtube.com/watch?v=T_-3CeOQSy4 
6) Anŭar: 3:31 Ni renkontiĝos – Volĉjo Soroka (diversaj kantistoj) https://www.youtube.com/watch?v=DVqKotXWqjg
7) Anjo: 5:05 Liberec‘ – Ĵomart kaj Nataŝa https://www.youtube.com/watch?v=sVLd4edz88I
8) Paula: 3:46 Tiel la mondo iras – Juliano Hernández Angulo https://www.youtube.com/watch?v=4dNRtJ9ZEGY
9) Karl-Heinz: 2:52 Sub la ponto – Martin & La talpoj https://www.youtube.com/watch?v=mJ7HGUBrsJE
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/tqx8ujvpuq02vcgp0em_ja
Sieger nach der Abstimmung (37 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei: 
1. Platz mit 43 Punkten: Dankas mi la vivon - Manŭel
2. Platz mit 34 Punkten: Ĉuk - Kajto
3. Platz mit 32 Punkten: Ni renkontiĝos - Volĉjo Soroka kaj div. kantistoj

Juni 2021

 (© Frank Wouters)
30.06.2021:     20.00 Uhr    Hybrid-Treffen: virtuell per Zoom und vor Ort in der Sumpfblume (bereits ab 19:30):     Thema: Tiere
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Wir behandeln das Thema "Tiere" mit Fragen, Spielen, Scharaden und einem Quiz.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
23.06.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     9, Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Etwas bevorzugt werden die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
Punktevergabe: Du kannst insgesamt 7 Punkte verteilen. du kannst einem Lied maximal 4 Punkte geben. 
Ein Beispiel:
Das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte,
das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  
- Wenn dir das nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen,
zum Beispiel:
4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite,
oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt
oder ähnlich. 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 24.06.2021:
1) Santiago: 3:33 Reklamo al silento – Team‘ https://www.youtube.com/watch?v=-ivJSLyFdrM
2) Anŭar: 3:38 Berlino sen vi – Inicialoj dc https://www.youtube.com/watch?v=530Y4a6jomI  
3) Inge: 3:24 Imagu - Ĵomart & Nataŝa kaj aliaj Esperanto-muzikistoj (John Lennon) https://www.youtube.com/watch?v=VjsV21Prar4
4) Waltraut: 6:08 Let it be / Estu tiel - Manŭel Rovere https://www.youtube.com/watch?v=gHYqHwx3jlM
5) Anjo: 5:56 Halelujah – Anjo Amika https://www.youtube.com/watch?v=_TDoFmArxkE 
6) Eva: 5:06 La lasta tago de aŭgusto- Mikaelo Povorin elŝutado
7) Heinz: 4:49 Viaj okuloj verdaj – Feri Floro https://www.youtube.com/watch?v=-WnkkyiRZ5M 
8) Fejfi: 3:37 Ĉuk – Kajto https://www.youtube.com/watch?v=gYmhdYx-GZU
9) Klaas: 3:06 La geamantoj sur la verda benk‘ – Jacques Yvart https://www.youtube.com/watch?v=7py8wUgHYdg
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/fyh3bqxbc76woc591tbvqw
Sieger nach der Abstimmung (24 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei: 
1. Platz mit 37 Punkten: Reklamo al silento - Team'
2. Platz mit 31 Punkten: Ĉuk - Kajto
3. Platz mit 18 Punkten: La lasta tago de aŭgusto - Mikaelo Povorin


22.06.2021:     18.30 Uhr Volkshochschule Hameln, virtuell per Microsoft Teams:     Esperanto-Luft schnuppern mit dem Rattenfänger - Einführung in die internationale Plansprache
Esperanto klingt ähnlich wie spanisch oder italienisch, ist aber eine internationale Plansprache. Durch eine regelmäßige Grammatik ist sie viel einfacher zu lernen als andere Sprachen. Auf Augenhöhe bietet sie den Menschen die Möglichkeit, sich schnell und gut zu verständigen. In fast allen Ländern kann man Esperanto-Sprecher finden, sich mit ihnen austauschen und dabei andere Kulturen kennen lernen. Zusammen mit dem Rattenfänger von Hameln lernen wir die Grundzüge der Sprache kennen! Das Kinderbuch "La ŝalmisto de Hamelin" zeigt in unterhaltsamer Weise, wie die Sprache klingt. Anschließend besprechen wir, wie man die Sprache lernen kann: vor Ort, am PC, per App, und wo wir Esperanto anwenden können. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Anmeldung über die Volkshochschule Hameln-Pyrmont: Kurs B426001HM

 (© Heinz-Wilhelm Sprick, Esperanto-Gruppe Hameln)
18.06.2021:     17.00 Uhr     Erstes Treffen in der Sumpfblume nach der Pandemiepause:      Wiedersehensfreude - gemeinsam essen und erzählen
Ni renkontiĝas vendredon la unuan fojon post la pandemia paŭzo surloke en la kulturcentro Sumpfblume. Ni kune manĝas kaj babilas. Ni planas la estontajn kunvenojn.

 ( (© Flandra_Esperanto_Ligo(© Gartic.io )
16.06.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:      Artikel aus Monato: Kaptado de sukceno (Bernstein fangen) - Spiel: "Montagsmaler"
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Wir lesen einen Artikel aus der Zeitschrift Monato: Kaptado de sukceno (Bernstein fangen). Wir spielen das Spiel  "Montagsmaler".
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© asmodee)
09.06.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Spiel: Just one
Bitte halte Papier und einen gut und dick schreibenden Stift bereit. Wir spielen zusammen das Spiel des Jahres 2019: "Just one".  Wenn wir viele Menschen sein werden, werden wir in kleinen Teams spielen.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Mai 2021

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
26.05.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     8. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Etwas bevorzugt werden die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
Punktevergabe: Du kannst insgesamt 7 Punkte verteilen. du kannst einem Lied maximal 4 Punkte geben. 
Ein Beispiel:
Das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte,
das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  
- Wenn dir das nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen,
zum Beispiel:
4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite,
oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt
oder ähnlich. 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 26.05.2021:
1) Julia: 3:54 Ni estas fortaj – Jonny M. https://www.youtube.com/watch?v=exa0XMIpSB4
2) Santiago: 3:33 Reklamo al silento – Team‘ https://www.youtube.com/watch?v=-ivJSLyFdrM 
3) Dieter: 4:55 La vojo – Amira Chun https://www.youtube.com/watch?v=Ve1xH0ZFa1Y
4) Inge: 3:24 Imagu - Ĵomart & Nataŝa kaj aliaj Esperanto-muzikistoj (John Lennon) https://www.youtube.com/watch?v=VjsV21Prar4
5) Adjévi: 5:02 Artfajraĵ‘ – Cristina Casella (Katy Perry) https://www.youtube.com/watch?v=eKJclYAP2OI 
6) Manŭel: 4:23 La sono de silento – Manŭel Rovere (Simon & Garfunkel) https://www.youtube.com/watch?v=czIM1_CTqPQ
7) Gregor: 1:30 Pantoflovojaĝanto – Gregor Markičhttps://www.youtube.com/watch?v=bzqlj5TNtvc 
8) Fejfi: 3:57 Joĉjo mia talenta fil‘ – Israela Becker https://www.youtube.com/watch?v=AZtbsFXS7go
9) Anŭar: 3:38 Berlino sen vi – Inicialoj dc https://www.youtube.com/watch?v=530Y4a6jomI 
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/xq12cwidxjpsp6319n2jmw
Sieger nach der Abstimmung (33 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei: 
1. Platz mit 37 Punkten: Berlino sen vi- Inicialoj dc
auch 1. Platz mit 37 Punkten: Imagu - Ĵomart & Nataŝa kaj aliaj Esperantisto-muzikistoj  
3. Platz mit 35 Punkten: Reklamo al silento - Team'


19.05.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Jahreshauptversammlung
Wir laden ein zur Jahreshauptversammlung der Esperanto-Gruppe Hameln.
Zum jetzigen Zeitpunkt planen wir als Ort für die Jahreshauptversammlung das Kultur- und Kommunikationszentrum Sumpfblume in Hameln. Sollte dieses aufgrund der Pandemie-Regelungen nicht geöffnet haben, kann die Versammlung auch an einem anderen Ort stattfinden oder als virtuelle oder hybride Veranstaltung im Netz im Zoom-Raum der Esperanto-Gruppe Hameln. Wir werden darüber kurzfristig nach aktuellem Stand informieren.
Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung
  2. Jahresbericht
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung und Neuwahl des Vorstands
  6. Wahl eines Kassenprüfers
  7. Anträge
  8. Planungen für 2021
  9. Verschiedenes

 (© mondafest2020)
12.05.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Afrika-Abend mit einem Vortrag von François Hounsounou, Benin, über die „Zehnjährige Tätigkeit von ACM (Afrika Centro Mondcivitana) in Benin“ 
Während des Afrika-Abends hören wir Vortrag von einem afrikanischen Esperantisten. François Hounsounou aus Benin berichtet über die „Zehnjährige Tätigkeit von ACM (Afrika Centro Mondcivitana) in Benin“.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

April 2021

 (© asmodee)
28.04.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Spiel: Just one
Bitte halte Papier und einen gut und dick schreibenden Stift bereit. Wir spielen zusammen das Spiel des Jahres 2019: "Just one".  Wenn wir viele Menschen sein werden, werden wir in kleinen Teams spielen.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
21.04.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     7. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Etwas bevorzugt werden die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
Punktevergabe: Du kannst insgesamt 7 Punkte verteilen. du kannst einem Lied maximal 4 Punkte geben. 
Ein Beispiel:
Das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte,
das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  
- Wenn dir das nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen,
zum Beispiel:
4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite,
oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt
oder ähnlich. 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 21.04.2021:
1) Eva: 1:49 Funikuli Funikula- Federica D‘Antonio kaj Gaetano Merone elŝutado
2) Waltraut: 2:56 Haleluja - Manno Montanna (Leonard Cohen) https://www.youtube.com/watch?v=W8WVKE8OZeI 
3) Santiago: 3:33 Reklamo al silento – Team‘ https://www.youtube.com/watch?v=-ivJSLyFdrM 
4) Julia: 3:54 Ni estas fortaj – Jonny M. https://www.youtube.com/watch?v=exa0XMIpSB4 
5) Heinz: 3:02 Sola hirund‘ – BaRok-Projekto kun Kimera kaj Fred Mika https://www.youtube.com/watch?v=y2uqsnT0l5Q 
6) Klaas: 3:12 Liberhorar‘ en Itapoã – Aaron Köenig elŝutado
7) Ulriko: 6:14 La Turo de Karol – Roĝer Borĝes https://www.youtube.com/watch?v=cqEK6Z9-5rA 
8) Helga: 4:19 Floroj – Dirce Sales elŝutado
9) Dieter: 4:55 La vojo – Amira Chun https://www.youtube.com/watch?v=Ve1xH0ZFa1Y 
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/xihg2pr0uzspg75cwky_1a
Sieger nach der Abstimmung (29 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei: 
1. Platz mit 37 Punkten: La vojo - Amira Chun
2. Platz mit 31 Punkten: Reklamo al silento - Team'   
3. Platz mit 29 Punkten: Ni estas fortaj - Jonny M.

 (© Wikimedia)
14.04.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Spiel: "Wer bin ich?"
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Wir behandeln das Thema "Wer bin ich?" mit Fragen, Spielen, Scharaden und einem Quiz.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

März 2021

 (© jonizaak
31.03.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Gedicht-Abend - mit Quiz
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Du bist eingeladen, deine Lieblingsgedichte vorzutragen. Wenn möglich, präsentiere sie so, dass man den Text (durch Teilen deines Bildschirms oder durch ausreichend frühes Senden des Textes an hamelnatesperanto.de ) mitlesen kann. Außerdem kannst du an einem Quizz zum Thema Gedichte teilnehmen.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.
Vielen Dank an alle, die Gedichte vorgestellt haben: Axel: "Memoro pri l' Pariz-a Majo" von Julio Baghy, Mark: "Ho, stulta kor'!" von Frauke Müller, Anjo: "Printempo" von Kálmán Kalocsay, Marc: "Mi ne scias, kial oni diras, ke ĉevalo estas nobla" von Sohrab Sepehri, Rico: "La paco eblas" von William Auld, Eva: "Ankaŭ ..." von "Roman Frenkel", Fejfi: "La morto de Jánošík" von Ján Botta,  Anna: "Panjo" von  Attila József, Jasmina: "Kaskado" von Dobriša Cesarić, Heinz: "Ezopa Saĝo" von Kálmán Kalocsay.

 (© Lupus in Saxonia)
24.03.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Thema: Essen
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir behandeln das Thema "Essen" mit Fragen, Pantomime und einem Quiz.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
17.03.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     6. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Etwas bevorzugt werden die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
Punktevergabe: Du kannst insgesamt 7 Punkte verteilen. du kannst einem Lied maximal 4 Punkte geben. 
Ein Beispiel:
Das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte,
das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  
- Wenn dir das nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen,
zum Beispiel:
4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite,
oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt
oder ähnlich. 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 17.03.2021:
1) Marina: 2:04 Lavango – Chelsea Moses (origine Fleetwood Mac) https://www.youtube.com/watch?v=UOwLbZb12LY
2) Santiago: 3:33 Reklamo al silento – Team‘ https://www.youtube.com/watch?v=-ivJSLyFdrM
3) Waltraut: 2:56 Haleluja - Manno Montanna (origine Leonard Cohen) https://www.youtube.com/watch?v=W8WVKE8OZeI
4) Heinz: 3:12 Dek bovinoj – Infankanto en Esperanto, Pablo Busto, Liven Dek https://www.youtube.com/watch?v=gh9w7QpyQtY
5) Federico: 3:38 Mi ne komprenas kial – intErna idEo https://www.youtube.com/watch?v=LtD9yyFnd38
6) Eva: 1:49 Funikuli Funikula, kantas Federica D‘Antonio kaj Gaetano Merone, elŝutado
7) Mian Salam: 4:03 Malgraŭ ĉio – Ĵomart kaj Nataŝa https://www.youtube.com/watch?v=0sWuDRgPB5g
8) Ivo: Ha lo – Cristina Casella (origine Adele) https://www.youtube.com/watch?v=exIDp2vlkmw
9) Raia: 5:09 La tutmonda pandemio - Nelson Kenda, elŝutado
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/sudtfcadbs72maj774eulw
Sieger nach der Abstimmung (37 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei
1. Platz mit 38 Punkten: Reklamo al silento – Team'
auch der 1. Platz mit 38 Punkten: Haleluja – Manno Montanna   
3. Platz mit 34 Punkten: Funikuli Funikula -  Federica D‘Antonio kaj Gaetano Merone

 (© asmodee)
10.03.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Spiel: Just one
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Bitte halte Papier und einen gut und dick schreibenden Stift bereit. Wir spielen zusammen das Spiel des Jahres 2019: "Just one". 
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Februar 2021

 (© mondafest2020)
24.02.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Afrika-Abend mit einem Vortrag von Adjévi Adjé, Togo, über „Perspektiven von Esperanto in Afrika
Während des Afrika-Abends hören wir einen Vortrag von einem afrikanischen Esperantisten. Adjévi Adjé aus Togo berichtet über „Perspektiven von Esperanto in Afrika“.
(Der geplante Vortrag von François Hounsounou aus Benin über die „Zehnjährige Tätigkeit von ACM (Afrika Centro Mondcivitana) in Benin“ konnte aufgrund technischer Schwierigkeiten leider nicht stattfinden und wird auf den 12. Mai verschoben. Stattdessen zeigte Zsófia Kóródy aus Herzberg Bilder aus Afrika.)
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
17.02.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     5. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst bis 24 Stunden vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Bevorzugt werden aber die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
- Punktevergabe: Du darfst für 3 der vorgestellten Lieder abstimmen: das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte, das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  (Wenn das jemandem nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen, zum Beispiel 4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite; oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt; oder ähnlich.) 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 17.02.2021:
1) Waltraut: 2:56 Haleluja - Manno Montanna (origine Leonard Cohen) https://www.youtube.com/watch?v=W8WVKE8OZeI
2) Anjo: 4:51 Jen flirtas rev‘ – Anjo Amika https://www.youtube.com/watch?v=wvunkp2Sfqg
3) Paŭlo: 3:32 La vivo rozas – Joëlle Rabu (origine Edith Piaf) https://www.youtube.com/watch?v=dHPQl-nOrUQ
4) Inge: 3:23 Somertemp‘ – Nikolin‘ (el „Porgy and Bess“ de George Gershwin) https://www.youtube.com/watch?v=0uUTFNOKwR8
5) Julia: 3:03 Malantauen - La Perdita Generacio https://www.youtube.com/watch?v=TFYRmBfwFTw
6) Conny I: 3:42 Rimini – Gianfranco Molle + Marcella Fasani https://www.youtube.com/watch?v=ihMAVieRJaY
7) Marina M.: 2:04 Lavango – Chelsea Moses (origine Fleetwood Mac) https://www.youtube.com/watch?v=UOwLbZb12LY
8) Santiago: 3:33 Reklamo al silento – Team‘ https://www.youtube.com/watch?v=-ivJSLyFdrM
9) Raia: 4:59 Kien iris ĉiuj floroj – Manŭel Rovere + Jany (origine Pete Seeger) https://www.youtube.com/watch?app=desktop&v=X-b3QxYhBv8
Ergebnisse und Statistiken der Abstimmung finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/29-w02lgpy9dbvov9tbnrg
Sieger nach der Abstimmung (39 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei
1. Platz mit 51 Punkten: Haleluja – Manno Montanna
2. Platz mit 37 Punkten: Reklamo al silento – Team'   
3. Platz mit 36 Punkten: Lavango - Chelsea Moses 

 (© asmodee)
10.02.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Spiel: Just one
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Bitte halte Papier und einen gut und dick schreibenden Stift bereit. Wir spielen zusammen das Spiel des Jahres 2019: "Just one". 
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Januar 2021

 (© jonizaak
27.01.2021:     19.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Gedicht-Abend - mit Quizz
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Du bist eingeladen, deine Lieblingsgedichte vorzutragen. Außerdem kannst du an einem Quizz zum Thema Gedichte teilnehmen.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
20.01.2021:     19.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     4. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst bis 24 Stunden vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Bevorzugt werden aber die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
- Punktevergabe: Du darfst für 3 der vorgestellten Lieder abstimmen: das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte, das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  (Wenn das jemandem nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen, zum Beispiel 4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite; oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt; oder ähnlich.) 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Vorschläge während der Lieder-Hitparade am 20.01.2021:
1) Waltraut: 2:56 Haleluja - Manno Montanna (origine Leonard Cohen) https://www.youtube.com/watch?v=W8WVKE8OZeI
2) Inge: 4:13 Dankon - Jonny M. https://www.youtube.com/watch?v=wJvcnKVEi34
3) Julia: 3:55 Junaj idealistoj - Dolchamar (Albumo "Rebela sono") https://www.youtube.com/watch?v=_jTTwQNwpVo
4) Klaus B.: 3:55 La lamento de la tero – Manŭel Rovere + Mariusz Domaszewicz https://www.youtube.com/watch?v=csRwraS5_lk
5) Federico: 2:59 Jen –  intErna idEo https://youtu.be/lCJzGF86Mow
6) Anjo: 4:51 Jen flirtas rev‘ – Anjo Amika https://www.youtube.com/watch?v=wvunkp2Sfqg
7) Paula: 4:00 Sonon de la viv‘ – Jonny M. https://www.youtube.com/watch?v phai_iXtjB0
8) Eva: 3:47 La espero – Asorti La Esperanto-himno (WMA-datumo)
9) Paŭlo QL: 3:32 La vivo rozas – Joëlle Rabu (origine Edith Piaf) https://www.youtube.com/watch?v=dHPQl-nOrUQ
Ergebnisse und Statistiken finden sich hier:
https://pollunit.com/de/polls/bpyrf5genn41tzj1alsilw
Sieger nach der Abstimmung (27 Teilnehmer) und beim nächsten Mal wieder dabei:
1. Platz mit 38 Punkten: La vivo rozas – Joëlle Rabu
2. Platz mit 31 Punkten: Jen flirtas rev‘ – Anjo Amika   
3. Platz mit 25 Punkten: Haleluja - Manno Montanna 

 (© lernu.net)

Online-Esperanto-Kurs für Anfänger per Zoom ab Montag, 18. Januar, 19.00 bis ca. 20.30 Uhr

18.01.2021:     19.00 Uhr    Virtueller Kurs per Zoom:     Start des Virtuellen Esperanto-Kurses für Anfänger, immer montags von 19.00 bis c. 21.30 Uhr
Aufgrund der Pandemie können bis auf weiteres keine Kurse vor Ort angeboten werden. Daher wird ein Kurs für Anfänger über das Internet in einem Zoom-Konferenzraum geplant. Er beginnt am 18. Januar, immer montags, um 19 Uhr. bis ca. 21.30 Uhr. Für weitere Informationen und Ihre Anmeldung nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Heinz-Wilhelm Sprick: Telefon: 0162/7536396 oder Email: hamelnatesperanto.de.
Als Lehrmaterial nutzen wir den Kurs von lernu.net "La teorio Nakamura": https://lernu.net/de/kurso/nakamura.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us02web.zoom.us/j/87902372223. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto . Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

( (© Flandra_Esperanto_Ligo
13.01.2021:     19.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:      Artikel aus Monato über Covim19 und Kinos
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Wir lesen zwei Artikel aus der Zeitschrift Monato: "Covim19: Fragen, Hypothesen und Gewohnheiten" + "Kinos und die Pandemie".
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

  (© Ars Electronica
06.01.2021:     19.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Übung aus edukado.net: "Ĉu -iĝ- aŭ ne?" - Spiele: "Wortpuzzle" + "Galgenmännchen" - Plaudern über den Jahreswechsel
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Wir machen eine Grammatik-Übung aus edukado.net: "Ĉu -iĝ- aŭ ne?". Wir spielen die Spiele "Wortpuzzle" kaj "Galgenmännchen". Wir sprechen über den Jahreswechsel.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.