Kalender

Überblick über Treffen im Kalender von eventaservo.org

Termine 2020:

kursiv = Veranstaltung nicht durch die Ratkaptista Bando organisiert, aber mindestens 1 Gruppenmitglied nimmt daran teil
????? = noch nicht sicher

 (© esperanto-buchversand)
Ein neuer Esperanto-Sprachkurs für Anfänger wird angeboten ab 5 Teilnehmern. Termin, Tag und Uhrzeit wird mit den Interessenten besprochen. Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit Heinz-Wilhelm Sprick, Telefon: 0162/7536396 oder Email: hamelnatesperanto.de

April 2020

  (© cottonbro(© Japana Esperanto-Instituto
08.04.2020:     19.00 Uhr Konferenz per Zoom:     Film: Corona-Virus-Interview mit Margaret Zaleski-Zamenhof, Ärztin und Erkrankte - Witze aus "1111 anekdotoj en Esperanto"
Aufgrund der weltweiten Corona-Krise ist die SUMPFBLUME GESCHLOSSEN! Daher kommen wir nur über das Netz zusammen und treffen uns in einem Zoom-Meetingraum https://zoom.us/join. Ihr braucht einen Computer/Tablet/Smartphone mit Kopfhörer/Lautsprecher. Eine Kamera ist wünschenswert (da es schön ist, sich auch gegenseitig sehen zu können), aber nicht unbedingt notwendig. Für iOS und Android gibt es spezielle Apps, die ihr benutzen könnt. Schaut im AppStore oder PlayStore. Die Zugangsdaten werden den Vereinsmitgliedern per Mail zugeschickt. Gäste können sie gern per Mail unter hameln (ät) esperanto.de erfragen. Der Link ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09 . Das Passwort ist die Jahreszahl des Jahres, in dem das Erste Buch in Esperanto erschien.
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Bitte Papier und gut lesbaren Stift bereit halten. Wir sehen uns einen Film von edukado.net an: "Kronvirusa intervjuo kun Margaret Zaleski-Zamenhof, Kuracisto kaj malsanulo dum la pandemio" (Corona-Virus-Interview mit Margaret Zaleski-Zamenhof, Ärztin und Erkrankte während der Pandmie), Urenkelin von Ludwig Zamenhof. Wir hören Witze aus dem Buch "1111 anekdotoj en Esperanto". 

  (© asmodee)
15.04.2020:     19.00 Uhr Konferenz per Zoom:     Spiel: Just One
Aufgrund der weltweiten Corona-Krise ist die SUMPFBLUME GESCHLOSSEN! Daher kommen wir nur über das Netz zusammen und treffen uns in einem Zoom-Meetingraum https://zoom.us/join. Ihr braucht einen Computer/Tablet/Smartphone mit Kopfhörer/Lautsprecher. Eine Kamera ist wünschenswert (da es schön ist, sich auch gegenseitig sehen zu können), aber nicht unbedingt notwendig. Für iOS und Android gibt es spezielle Apps, die ihr benutzen könnt. Schaut im AppStore oder PlayStore. Die Zugangsdaten werden den Vereinsmitgliedern per Mail zugeschickt. Gäste können sie gern per Mail unter hameln (ät) esperanto.de erfragen. Der Link ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09 . Das Passwort ist die Jahreszahl des Jahres, in dem das Erste Buch in Esperanto erschien.
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Bitte Papier und gut lesbaren Stift bereit halten. Wir spielen gemeinsam das Spiel des Jahres 2019 "Just One" auf Esperanto.

 (© TEJO)  (© esperanto-buchversand)
22.04.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Filmwettbewerb "Mein Verein, meine Stadt" - Buch: Vivprotokoloj
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir schauen uns die Filme an, die beim Filmwettbewerb "Mein Verein, meine Stadt" gewonnen haben. Wir lesen zusammen ein Kapitel aus dem Buch "Vivprotokoloj" (Lebensprotokolle): Probal aus Indien. 

 (© Dewezet (© Heinz W. Sprick, Esperanto-Gruppe Hameln)
29.04.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Archiv "La Ratkaptisto" aus den 50-er Jahren - Spiel "La ludo de la nuda vero"
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir schauen uns das Archiv des Vereins "La Ratkapitisto" aus den 50-er Jahren an. Wir spielen das Spiel "La ludo de la nuda vero" (Das Spiel der nackten Wahrheit).

Mai 2020

 (© Frank Wouters)
13.05.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Thema: Tiere
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir behandeln das Thema "Tiere" mit Fragen, Spielen, Scharaden und einem Quiz.

 (© Jugenddienst Kirche Hameln-Pyrmont
20.-24.05.2019:     Jugendgästehaus Finkenborn, Hameln     61. BARO Berlina Arbara Renkontiĝo
Waldtreffen für Familien und Einzelne mit Spielen, gemeinsamem Kochen und vielem mehr: http://krokodilo.de/baro/baro.php

  (© edukado.net(© aachenerkinder.de)

27.05.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Spiel: "Codenames"
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir machen eine Übung aus edukado.net. Wir spielen das Spiel "Codenames" in Esperanto

  (© Deutscher Esperanto-Bund) 
29.05.-01(05).06.2020:     Frankfurt/Oder + Słubice, Polen:     Brückenkongress: Deutsch-Polnischer und Eisenbahner-Kongress
Thema: Nachbarn. Internationaler Kongress der Deutschen, Polnischen und Eisenbahner-Esperanto-Verbände: https://www.esperanto.de/de/dek2020

Juni 2020

 (© Martin Rulsch) (© Deutscher Esperanto-Bund) 
10.06.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Thema: Kleidung - Bericht: Brückenkongress
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir behandeln das Thema "Kleidung" mit Fragen, Spielen, Scharaden und einem Quiz. Klaus und Waltraut berichten vom Brückenkongress in Frankfurt/Oder und Słubice.

 (© msomm)
24.06.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Text: Erinnerungen an die Berliner Mauer
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir lesen gemeinsam einen Text von Hori Jasuo: "Erinnerungen an die Berliner Mauer"

Juli 2020

 (© Wikimedia)
08.07.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Thema: Wer bin ich?
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir behandeln das Thema "Wer bin ich?" mit Fragen, Spielen, Scharaden und einem Quiz.

 (© TEJO)
11.-18.07.2020:     Someren, Niederlande:     IJK 76. Internationaler Esperanto-Weltjugendkongress
Die niederländische Esperanto-Jugend heißt dich herzlich willkommen, um einen tollen Kongress zu genießen. Ein volles Programm von morgens bis in die Nacht hinein erwartet dich, mit tollen Ausflügen in die Umgebung. https://ijk2020.tejo.org/

 (© Heinz W. Sprick, Esperanto-Gruppe Hameln)
17.07.2020:     17.00 Uhr Garten von Waltraut und Klaus in Bensen:     Gartenfest der Esperanto-Gruppe Hameln
Wir treffen uns zum sommerlichen Gartenfest im Garten von Waltraut und Klaus in Bensen, Gäste sind herzlich willkommen. Jeder bringt für sich etwas zum Grillen mit und vielleicht noch eine Kleinigkeit (Salat, Brot, Getränke, usw.) für das Büffet. Außerdem wollen wir wieder zusammen musizieren. Wir freuen uns auf euch. Bitte meldet euch wegen der Personenzahl bis spätestens 15.7. an über die Doodle-Liste: ..... folgt .....

 (© SES)
18.-26.07.2020:     Kroměříž, Tschechien:     SES Sommer-Esperanto-Studienwoche
Die beste Gelegenheit, Esperanto zu lernen und zu üben: Lern und übe Esperanto, triff Menschen aus unterschiedlichen Ländern, hab Spaß beim abwechslungsreichen Tages- und Abendprogramm, entdecke Tschechien, genieße die Atmosphäre von Esperantujo https://ses.ikso.net/2020/de/

 (© dasu_)
22.07.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Spiel: "Meiner Meinung nach ..."
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir spielen das Brettspiel "Laŭ mia opinio" (Meiner Meinung nach...)

 (© SAT)
25.07.-01.08.2020:     Białystok, Polen:     93. SAT-Kongress
Treffen der Mitglieder und Sympathisanten des Nationenlosen Weltbundes  http://www.satesperanto.org/spip.php?article4414

 (© Flandra_Esperanto_Ligo(© Wikimedia Commons )
29.07.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Artikel aus Monato - Sprichwörter-Spiel
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir lesen zusammen einen Artikel aus der Zeitschrift "Monato". Wir spielen das Sprichwörter-Spiel.

August 2020

Sommerpause

 (© Itala Esperanto-Federacio)
22.-29.08.2020:     Assisi, Italien:     87. Italienischer Esperanto-Kongress
Thema: Der Heilige Franziskus und die Predigt an die Vögel: Komunikation zwischen unterschiedlichen Menschen als Weg zum Frieden. Internationaler Kongress in Italien: https://kongreso.esperanto.it/87/

September 2020

 (© Harald Küppers (© Wikipedia)
09.09.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Thema: Farben
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir behandeln das Thema "Farben" mit Fragen und Spielen. Wir spielen das Spiel Dixit.

 (© Association pour l’Espéranto (APE))
19.-22.09.2019:     Charleroi, Belgien     BeNeLuksa Kongreso 2020
Der belgisch-niederländisch-luxemburgische Kongress findet in diesem Jahr in Charleroi statt. http://www.benelukso.eu/ 

  (© edukado.net (© Heinz W. Sprick, Esperanto-Gruppe Hameln)
23.09.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Grammatik-Übung aus edukado.net - Gelbes Frage-Spiel
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir machen eine Übung aus edukado.net. Wir spielen das gelbe Frage-Spiel.

 (© Zeus)
30.09.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Lieder-Hitparade
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Jeder stellt eines oder mehrere seiner Esperanto-Lieblingslieder vor und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.

Oktober 2020

 (© Krämer.Rolf)
14.10.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Thema: Zeit
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir behandeln das Thema "Zeit" mit Fragen und Spielen. 

  (© Heinz W. Sprick, Esperanto-Gruppe Hameln)
28.10.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Spiel: Concept
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir spielen das Spiel "Concept" auf Esperanto.

November 2020

 (© Goele)
11.11.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Thema: Messen und Maße
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir behandeln das Thema "Messen und Maße" mit Fragen und Spielen. 

 (© Flandra_Esperanto_Ligo (© Johannes Susen)
25.11.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Artikel aus Monato - Kreuzworträtsel
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir lesen zusammen einen Artikel aus der Zeitschrift "Monato". Wir lösen ein Kreuzworträtsel.

Dezember 2020

 (© edukado.net (© Martin Schmitt)

09.12.2020:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Spiel: Scrabble
Wir machen eine Grammatik-Übung aus edukado.net. Wir spielen das Spiel Scrabble auf Esperanto.

 (© Heinz W. Sprick, Esperanto-Gruppe Hameln)
11.12.2020:     18.00 Uhr Pfannekuchen:     Weihnachtsfeier der Esperanto-Gruppe Hameln
Alle Mitglieder, Kursteilnehmer, Interessenten und Freunde sind herzlich eingeladen zur Weihnachtsfeier der Esperanto-Gruppe Hameln. Bringt bitte ein kleines "Schrottwichtelgeschenk" mit, das in den großen Sack kommt und dann erwürfelt wird. Wir wählen auch wieder das "Esperanto-Wort des Jahres". Wir freuen uns auf einen schönen Abend. Bitte anmelden bis 8.12. bei Heinz W. Sprick oder per Doodle-Liste: ..... folgt .....

Weihnachtspause

 

 

 

 

 

 

Deutsch