Kalender

Überblick über Treffen im Kalender von eventaservo.org

     Kassenführer: Klaus Brümmer * 1944  †2021

Mit großer Bestürzung und tiefer Trauer haben wir erfahren, dass unser Kassenführer Klaus Brümmer von immer von uns gegangen ist.
Durch eine heimtückische Krankheit blieb ihm nicht mehr viel Lebenszeit. Diese nutzte er, um sich zu Hause von seiner Familie und vielen Freunden noch verabschieden zu können.
Klaus war immer ein treues Mitglied unseres Vereins und ein guter Freund.
Im Dezember 2009 haben er und seine Frau Waltraut im Kurs in Hameln begonnen, Esperanto zu lernen. Seit 2010 durften wir regelmäßig unser sommerliches Gartenfest bei ihnen im Garten feiern, was immer ein besonderer Höhepunkt im Sommer war. Stets hat uns Klaus in fachmännischer Weise das Grillgut aufgelegt und serviert. Im Februar 2011 hat er das Amt des Kassenführers übernommen und bis zuletzt 10 Jahre immer gut geführt. 
2014 wurde der Deutsche Esperanto-Kongress in Erfurt besucht, um dann 2015 beim Deutschen Esperanto-Kongress in Hameln tatkräftig mit planen und anpacken zu können. Auch danach ging es zu weitern Kongressen in Deutschland. Aber er besuchte mit seiner Frau auch die Kurswochenenden in Sundern und die Silvestertreffen des Luminesk'. Als Höhepunkt fuhren beide 2018 zum Esperanto-Weltkongress nach Lissabon in Portugal. 
Auch bei den regelmäßigen Info-Ständen beim Tag der Kulturen im Kreis Hameln-Pyrmont war Klaus meist dabei und half beim Auf- und Abbau. Und auch an den Ausflügen in die Region beim Rata Rendevuo hat Klaus regelmäßig teilgenommen. 
Zu Hause hatten Klaus und Waltraut in den letzten Jahren eine Menge ausländischer Gäste, im Rahmen von Rundreisen oder mit dem Pasporta Servo, aus Belgien, Kuba, Togo, der Schweiz, etc. 
Ich bin froh, dass ich Klaus noch einmal besuchen und mich von ihm verabschieden konnte. Und ich freue mich, dass er bis zum Ende zu Hause bleiben konnte im Kreis seiner Familie und in den Händen seiner ihn gut betreuenden und pflegenden Ehefrau Waltraut. So war es sein Wunsch. Er wird immer in unserer Erinnerung bleiben!
Nun wünsche ich dir, liebe Waltraut, und allen Familienangehörigen, viel Kraft in dieser schweren Zeit. Verliert dennoch die Hoffnung nicht und denkt immer an das Gute in eurem gemeinsamen Leben.
Wir denken an euch. 
Betrübt und traurig, im Namen der Esperanto-Gruppe Hameln "La Ratkaptista Bando,
Heinz W.  Sprick, Vorsitzender

Termine 2021:

kursiv = Veranstaltung nicht durch die Ratkaptista Bando organisiert, aber mindestens 1 Gruppenmitglied nimmt daran teil
????? = noch nicht sicher

Februar 2021

 (© mondafest2020)
24.02.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Afrika-Abend mit Vorträgen von François Hounsounou, Benin, über die „Zehnjährige Tätigkeit von ACM (Afrika Centro Mondcivitana) in Benin“ und von Adjévi Adjé, Togo, über „Perspektiven von Esperanto in Afrika
Während des Afrika-Abends hören wir Vorträge von afrikanischen Esperantisten. François Hounsounou aus Benin berichtet über die „Zehnjährige Tätigkeit von ACM (Afrika Centro Mondcivitana) in Benin“ und Adjévi Adjé aus Togo berichtet über „Perspektiven von Esperanto in Afrika“
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

März 2021

 (© asmodee)
10.03.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Spiel: Just one
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Bitte halte Papier und einen gut und dick schreibenden Stift bereit. Wir spielen zusammen das Spiel des Jahres 2019: "Just one". 
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
17.03.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     6. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst bis 24 Stunden vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Bevorzugt werden aber die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
- Punktevergabe: Du darfst für 3 der vorgestellten Lieder abstimmen: das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte, das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  (Wenn das jemandem nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen, zum Beispiel 4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite; oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt; oder ähnlich.) 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

 (© Lupus in Saxonia)
24.03.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Thema: Essen
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir behandeln das Thema "Essen" mit Fragen, Spielen und einem Quiz.

 (© jonizaak
31.03.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Gedicht-Abend - mit Quizz
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Du bist eingeladen, deine Lieblingsgedichte vorzutragen. Wenn möglich, präsentiere sie so, dass man den Text mitlesen kann. Außerdem kannst du an einem Quizz zum Thema Gedichte teilnehmen.
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

April 2021

 (© Wikimedia)
14.04.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Spiel: "Wer bin ich?"
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Wir behandeln das Thema "Wer bin ich?" mit Fragen, Spielen, Scharaden und einem Quiz.

 (© "Christina Dichterliebchen zupft." by wolfgraebel is licensed under CC BY-NC-ND 2.0 )
21.04.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     7. Lieder-Hitparade - stimme ab für das Lied des Tages!
Du hast die Möglichkeit, eines deiner Esperanto-Lieblingslieder vorzustellen und am Ende stimmen wir ab und wählen das Lied des Tages.
Regeln:
- Insgesamt werden 9 Lieder vorgestellt.
- Du kannst bis 24 Stunden vor dem Treffen ein Wunschlied schicken (mit Link z.B. zu Youtube) an die Adresse: hamelnatesperanto.de
- Die Auswahl richtet sich nach Eingang der Email. Bevorzugt werden aber die Wünsche der Vereinsmitglieder. Werden mehr Lieder eingereicht, können sie in der nächsten Lieder-Hitparade gespielt werden.
- Nach Vorstellen aller Lieder (durch die Vorschlagenden) darf jeder Teilnehmer im virtuellen Zoom-Raum abstimmen (mit dem Link zur Seite von PollUnit, die automatisch die Stimmen zählt).
- Punktevergabe: Du darfst für 3 der vorgestellten Lieder abstimmen: das Lied, das dir am besten gefällt, erhält 4 Punkte, das Lied danach 2 Punkte und dann darfst du auch noch für ein weiteres Lied 1 Punkt vergeben.  (Wenn das jemandem nicht gefällt, gibt es bei PollUnit auch die Möglichkeit, die 7 Punkte anders zu verteilen, zum Beispiel 4 Punkte für das erste, 3 Punkte für das zweite; oder für 7 Lieder jeweils 1 Punkt; oder ähnlich.) 
- Nach Addition der Punkte steht das Lied des Tages fest. 
- Die Lieder auf Platz 1 bis 3 werden in der nächsten Lieder-Hitparade noch einmal vorgestellt, zusammen mit 6 Neuvorstellungen, und können bis zu 6x wiedergewählt und nach 1 Jahr erneut vorgeschlagen werden.
Viel Vergnügen!
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.


27.04.2021:     18.30 Uhr Volkshochschule Hameln:     Esperanto-Luft schnuppern mit dem Rattenfänger - Einführung in die internationale Plansprache
Esperanto klingt ähnlich wie spanisch oder italienisch, ist aber eine internationale Plansprache. Durch eine regelmäßige Grammatik ist sie viel einfacher zu lernen als andere Sprachen. Auf Augenhöhe bietet sie den Menschen die Möglichkeit, sich schnell und gut zu verständigen. In fast allen Ländern kann man Esperanto-Sprecher finden, sich mit ihnen austauschen und dabei andere Kulturen kennen lernen. Zusammen mit dem Rattenfänger von Hameln lernen wir die Grundzüge der Sprache kennen! Das Kinderbuch "La ŝalmisto de Hamelin" zeigt in unterhaltsamer Weise, wie die Sprache klingt. Anschließend besprechen wir, wie man die Sprache lernen kann: vor Ort, am PC, per App, und wo wir Esperanto anwenden können. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Anmeldung über die Volkshochschule Hameln-Pyrmont: Link folgt

 (© asmodee)
28.04.2021:     20.00 Uhr    Virtuelles Treffen per Zoom:     Spiel: Just one
Jeder präsentiert sein Esperanto-Wort des Tages. Bitte halte Papier und einen gut und dick schreibenden Stift bereit. Wir spielen zusammen das Spiel des Jahres 2019: "Just one". 
Der Link zum Zoom-Konferenzraum der Esperanto-Gruppe Hameln ist: https://us04web.zoom.us/j/851458747?pwd=VGNaVnlXK0taaWFvY0tiMmRMQVlQZz09. Als Passwort gib bitte die Jahreszahl des Geburtsjahres von Esperanto ein (das Jahr, in dem das "Unua Libro", das erste Buch, erschienen ist). Du findest es auf der Seite: https://lernu.net/de/esperanto. Oder erfrage es per Mail an hamelnatesperanto.de.

Mai 2021

12.05.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

26.05.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

Juni 2021

09.06.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

23.06.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

30.06.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

Juli 2021

14.07.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

August 2021

Sommerpause

25.08.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

September 2021

08.09.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

22.09.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

29.09.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

Oktober 2021

13.10.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

27.10.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

November 2021

10.11.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

24.11.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

Dezember 2021

08.12.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

22.12.2021:     19.00 Uhr Sumpfblume, Hameln:     Thema: folgt
Thema: folgt

Weihnachtspause