Esperanto-Gruppe Hameln "La Ratkaptista Bando"

Druckversion / Printebla versio


(Vom 22.-25. Mai 2015 fand der 92. Deutsche Esperanto-Kongress in Hameln statt.)

Kontakt zur Esperanto-Gruppe in Hameln:

Esperanto-Gruppe Hameln "La Ratkaptista Bando",
Heinz W. Sprick,
Schmiedeecke 2,
31840 Hessisch Oldendorf,
Tel: 0162/7536396,
Email: hameln@esperanto.de

Wir treffen uns regelmäßig zweimal im Monat (am 2. und 4. (und 5.) Mittwoch des Monats) um 19 Uhr im Kultur- und Kommunikationszentrum "Sumpfblume", Stockhof 2a, in Hameln www.sumpfblume.de . Dabei üben wir die Sprache in Gesprächen, Vorträgen, Liedern, Spielen, usw. Jung und alt, Frau und Mann, und besonders Jugendliche sind bei uns immer herzlich willkommen. Gern informieren wir und geben weitere Auskünfte. Koran bonvenon! Herzlich Willkommen!


Und hier die Sieger bei der Wahl zum Esperanto-Wort des Jahres 2017: auf dem fünften Platz mit jeweils 43 Punkten liegen die Wörter "kulistimo" (Lampenfieber) und "ŝnurkunularo" (Seilschaft). Auf dem vierten Platz folgt mit 51 Punkten "bonvinanto" (Gutlebender, Lebemann). Den dritten Platz belegt mit 64 Punkten "ronroni" (schnurren). Und den zweiten Platz belegt "trifolio" (Klee) mit 72 Punkten. Und dann der Sieger: mit großem Abstand und sagenhaften 164 Punkten gewinnt "tohuvabohuo" (Durcheinander, Wirrwarr)! Hier die komplette Liste als Excel-Tabelle zum Herunterladen: Wahl zum Esperanto-Wort des Jahres

Unter allen 23 Teilnehmer, die ihre Vorschläge eingereicht hatten, wird ein Preis verlost: über die drei Bände des "Der Herr der Ringe" - "La Mastro de l' ringoj" von J.R.R. Tolkien in der Esperanto-Übersetzung von William Auld kann sich nun freuen: Waltraut Brümmer. Herzlichen Glückwunsch!

Dezember 2017


13.12.2017:
     19.00 Uhr Sumpfblume:     Spiel des Jahres 2016: Codenames
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir machen einen Spiele-Abend und spielen das Spiel des Jahres 2016 "Codenames" auf Esperanto.

Weihnachtspause

 
27.12.2017-03.01.2018     Saarbrücken      16-a Novjara Renkontiĝo
Weitere Informationen: http://www.esperantoland.org/nr/


28.12.2017-04.01.2018     Haltern am See     3-a Luminesk'
Weitere Informationen: https://www.esperanto.de/de/enhavo/luminesk


Ein neuer Esperanto-Sprachkurs für Anfänger wird Anfang 2018 beginnen. Termin, Tag und Uhrzeit in Absprache mit den Teilnehmern. Info und Anmeldung bei Heinz W. Sprick, hameln@esperanto.de oder telefonisch 0162/7536396.

Herzlich Willkommen ! - Koran bonvenon!

Esperanto - die internationale Plansprache: einfach, vielseitig, lebendig, neutral!

Entdecke auch du die Möglichkeiten, mit Esperanto die Welt zu entdecken, andere Menschen und Kulturen kennen zu lernen, einen Schritt aufeinander zu zu gehen. 

Wenn auch du gern in einer kleinen Gruppe (ab 5 Personen) vor Ort Esperanto lernen möchtest, nimm  bitte mit uns Kontakt auf und wir können zusammen einen Termin für den nächsten Kurs besprechen. 

 

Möchtest du schon mal im Internet schnuppern, haben wir hier ein paar Tipps für dich:



 

Übersicht über Esperanto-Kurse im Internet und Apps für das Smartphone


Hameln und das Weserbergland auf Esperanto:


Hier findest du Infos über unsere Stadt und unsere Region in Esperanto:
Kurzinformation über Hameln: 
http://www.hameln.de/eo/hameln-epo/
Film mit dem Rattenfänger über Hameln und das Weserbergland, mit Untertiteln in Esperanto:
http://www.hameln.de/tourismus/sehenswuerdigkeiten/filme/sagenhaftes-hameln-esperanto.htm
https://www.youtube.com/watch?v=wDfz2WjqyXA

Archiv:

Diese Seiten sind seit Anfang 2015 in Betrieb und werden laufend aktualisiert. Über http://arkivo.esperanto.de/hameln/ kommen Sie noch zu den alten Seiten der Esperanto-Gruppe Hameln.

Koran bonvenon! Herzlich Willkommen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutsch