Esperanto-Gruppe Hameln "La Ratkaptista Bando"

Druckversion / Printebla versio


(Vom 22.-25. Mai 2015 fand der 92. Deutsche Esperanto-Kongress in Hameln statt.)

Kontakt zur Esperanto-Gruppe in Hameln:

Esperanto-Gruppe Hameln "La Ratkaptista Bando",
Heinz W. Sprick,
Schmiedeecke 2,
31840 Hessisch Oldendorf,
Tel: 0162/7536396,
Email: hameln@esperanto.de

Wir treffen uns regelmäßig zweimal im Monat (am 2. und 4. (und 5.) Mittwoch des Monats) um 19 Uhr im Kultur- und Kommunikationszentrum "Sumpfblume", Stockhof 2a, in Hameln www.sumpfblume.de . Dabei üben wir die Sprache in Gesprächen, Vorträgen, Liedern, Spielen, usw. Jung und alt, Frau und Mann, und besonders Jugendliche sind bei uns immer herzlich willkommen. Gern informieren wir und geben weitere Auskünfte. Koran bonvenon! Herzlich Willkommen!

Die aktuellen Veranstaltungen 2017: (siehe auch Termine)

kursiv = Veranstaltung nicht durch die Ratkaptista Bando organisiert, aber mindestens 1 Gruppenmitglied nimmt daran teil
????? = noch nicht sicher

Esperanto-Kurs für Anfänger


Ein neuer Esperanto-Sprachkurs für Anfänger wird im Herbst 2017 beginnen. Termin, Tag und Uhrzeit in Absprache mit den Teilnehmern. Info und Anmeldung bei Heinz W. Sprick, hameln@esperanto.de oder telefonisch 0162/7536396.

Juli 2017

Sommerpause


15.-23.07.2017:     Banská Štiavnica, Slowakei:     SES Somera Esperanto-Studado (Sommer-Esperanto-Studienwoche)

http://ses.ikso.net/2017/

August 2017


09.08.2017:     19.00 Uhr Sumpfblume:     Berichte aus den Sommerferien & "Vivprotokoloj"
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir berichten von unseren Erlebnissen während der Sommerferien. Wir lesen zusammen ein Kapitel aus dem Buch "Vivprotokoloj" (Lebensprotokolle): Ratimir aus Kroatien. Wir besprechen das Gartenfest und den Infostand beim Tag der Kulturen.


12.08.2017 (oder 19.08.):
     Wolfsburg:     Ausflug der Esperanto-Gruppe Unterweser in die Autostadt nach Wolfsburg
Wir schließen uns dem Ausflug der Esperanto-Gruppe Unterweser an und fahren mit zur Besichtigung der Autostadt Wolfsburg
Programm:
.... Abfahrt mit dem Zug ab Hameln, Treffen mit der Esperanto-Gruppe Unterweser in Hannover und gemeinsame Weiterfahrt
10:15 Treffen vor dem „Konzernforum” bei der „Stadtbrücke"; Eintrittspreis für die Autostadt: EUR 14
10:45 Beginn der „Allgemeinen Erlebnisführung”; Preis: EUR 10
12:45-14:00 Mittagessen im Restaurant „Lagune” im „Konzernforum”
14:00-16:00 Zeit zur freien Verfügung
16:30-17:30 Schiffsausflug; gratis (im Eintrittspreis eingeschlossen)
18:00 Abfahrt zurück nach Hameln (mit dem Zug)
https://www.esperanto.de/de/enhavo/veranstaltungen-0


18.08.2017:
     18.00 Uhr Garten von Waltraut und Klaus in Bensen:     Gartenfest der Esperanto-Gruppe Hameln
Wir treffen uns zum sommerlichen Gartenfest im Garten von Waltraut und Klaus in Bensen, Gäste sind herzlich willkommen. Jeder bringt für sich etwas zum Grillen mit und vielleicht noch eine Kleinigkeit (Salat, Brot, Getränke, usw.) für das Büffet.
Teilnahme: https://beta.doodle.com/poll/qfzxtekqyu7xv5di


19.08.2017:
     14.00-18.00 Uhr Hameln, Innenstadt:     Teilnahme mit einem Infostand am "Tag der Kulturen 2017" in Hameln
Wir nehmen mit einem Infostand am "Tag der Kultruen" in Hameln teil, bieten kleine Spiele und einen Schnellkurs an.
Teilnahme: https://beta.doodle.com/poll/qfzxtekqyu7xv5di
F
lyer des Landkreises Hameln-Pyrmont mit Einladung zum 10. Tag der Kulturen: Tag der Kulturen in Hameln


23.08.2017:
     19.00 Uhr Sumpfblume:     Spiel "Weltenbummler"
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir spielen das Spiel "Weltenbummler"


30.08.2017:     19.00 Uhr Sumpfblume:     "Vivprotokoloj"
Jeder stellt sein Esperanto-Wort des Tages vor. Wir lesen zusammen zwei Kapitel aus dem Buch "Vivprotokoloj" (Lebensprotokolle): Ants aus Kanada und Saionji Masayuki aus Japan.

Bitte vormerken - wir feiern unser Jubiläum "30 Jahre Esperanto-Gruppe Hameln "La Ratkaptista Bando" am 25.+26. November 2017:


25.+26.11.2017:
     Hameln:     15-a Rata Rendevuo mit Feiern des Jubiläums "30 Jahre Ratkaptista Bando" und Konzerten von Kajto Kvarope und Jonny M in der Sumpfblume am Samstagabend
Wir freuen uns, dass wir anlässlich unseres Jubiläums am Samstagabend zu einem öffentlichen Doppel-Konzert mit Kajto Kvarope und Jonny M in die Sumpfblume einladen können. Es wird sicher ein wunderbarer Abend mit schöner Folk- und Reggae-Musik. Zurzeit planen wir noch das restliche Programm am Samstag tagsüber und Sonntagvormittag. Weitere Infos folgen demnächst.

Herzlich Willkommen ! - Koran bonvenon!

Esperanto - die internationale Plansprache: einfach, vielseitig, lebendig, neutral!

Entdecke auch du die Möglichkeiten, mit Esperanto die Welt zu entdecken, andere Menschen und Kulturen kennen zu lernen, einen Schritt aufeinander zu zu gehen. 

Wenn auch du gern in einer kleinen Gruppe (ab 5 Personen) vor Ort Esperanto lernen möchtest, nimm  bitte mit uns Kontakt auf und wir können zusammen einen Termin für den nächsten Kurs besprechen. 

 

Möchtest du schon mal im Internet schnuppern, haben wir hier ein paar Tipps für dich:



 

Übersicht über Esperanto-Kurse im Internet und Apps für das Smartphone


Hameln und das Weserbergland auf Esperanto:


Hier findest du Infos über unsere Stadt und unsere Region in Esperanto:
Kurzinformation über Hameln: 
http://www.hameln.de/eo/hameln-epo/
Film mit dem Rattenfänger über Hameln und das Weserbergland, mit Untertiteln in Esperanto:
http://www.hameln.de/tourismus/sehenswuerdigkeiten/filme/sagenhaftes-hameln-esperanto.htm
https://www.youtube.com/watch?v=wDfz2WjqyXA

Archiv:

Diese Seiten sind seit Anfang 2015 in Betrieb und werden laufend aktualisiert. Über http://arkivo.esperanto.de/hameln/ kommen Sie noch zu den alten Seiten der Esperanto-Gruppe Hameln.

Koran bonvenon! Herzlich Willkommen!

Deutsch