Esperanto-Gruppe Hameln "La Ratkaptista Bando"


Vom 22.-25. Mai 2015 fand der 92. Deutsche Esperanto-Kongress in Hameln statt. Am 25.+26. November 2017 feierten wir das Jubiläum "30 Jahre Esperanto-Gruppe Hameln" mit einem Konzert von Kajto und Jonny M. und vielen anderen Programmpunkten.

Esperanto? Was ist das?
Esperanto ist eine leicht erlernbare und neutrale Plansprache. Leicht, weil sie nicht die Schwierigkeiten natürlich gewachsener Sprachen wie zum Beispiel unregelmäßige Verben hat. Neutral, weil sie niemandem aufgrund seiner Muttersprache einen großen Vorteil gegenüber Anderssprachigen bietet. Seit der Veröffentlichung 1887 durch Ludwig Lazarus Zamenhof hat sich Esperanto zu einer internationalen, lebendigen Sprache mit einer aktiven Sprechergemeinschaft und einer eigenen Kultur entwickelt.
Und das Wichtigste: Esperanto macht SPASS! Mehr Informationen zur Sprache finden Sie hier > WAS IST ESPERANTO?

Kontakt zur Esperanto-Gruppe in Hameln:
Esperanto-Gruppe Hameln "La Ratkaptista Bando",
Heinz W. Sprick,
Schmiedeecke 2,
31840 Hessisch Oldendorf,
Tel: 0162/7536396,
Email: hamelnatesperanto.de

Treffen und Veranstaltungen:
Regelmäßige Treffen der Esperanto-Gruppe Hameln: An jedem 2. und 4. (und 5.) Mittwoch des Monats (außer Sommer- und Weihnachtsferien) um 19.30 Uhr im Kultur- und Kommunikationszentrum "Sumpfblume", Am Stockhof 2a, in Hameln www.sumpfblume.de .
Dabei üben wir die Sprache in Gesprächen, Vorträgen, Liedern, Spielen, usw.
Jung und alt, Frau und Mann, und besonders Jugendliche sind bei uns immer herzlich willkommen. Gern informieren wir und geben weitere Auskünfte. Koran bonvenon! Herzlich Willkommen!
Den vollständigen Kalender mit den Veranstaltungen der Esperanto-Gruppe Hameln und die Treffen, die einzelne Mitglieder besuchen, finden Sie hier > KALENDER

Bankverbindung, Gemeinnützigkeit, Vorstand, Satzung, Beitrittserklärung
Die Informationen zu diesen formellen Dingen finden Sie hier > OFFIZIELLES

Esperanto-Kurs für Anfänger

NEU: Der nächste Kurs hat am Mittwoch, 13. März, um 18.15 Uhr in der Sumpfblume begonnen! Noch kann man gut einsteigen (im März und Anfang April) und mitmachen, immer mittwochs, 18.15 Uhr, Sumpfblume Hameln!


Ein neuer Esperanto-Sprachkurs für Anfänger wird angeboten ab 5 Teilnehmern. Termin, Tag und Uhrzeit wird mit den Interessenten besprochen. Weitere Informationen und Anmeldung bei Heinz W. Sprick, hamelnatesperanto.de

 oder telefonisch 0162/7536396. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Ort: Kultur- und Kommunikationszentrum Sumpfblume Hameln oder nach Absprache auch an einem anderen Ort, mögliche Termine: mittwochs von 18.15-19.45 Uhr, donnerstags von 18.15-19.45 Uhr, ... (Kosten: 20 € für Lehrbuch und Material, Dauer: ca. 25 Abende).

 

Herzlich Willkommen ! - Koran bonvenon!

Esperanto - die internationale Plansprache: einfach, vielseitig, lebendig, neutral!

Entdecken auch Sie die Möglichkeiten, mit Esperanto die Welt zu erkunden, andere Menschen und Kulturen kennen zu lernen, einen Schritt aufeinander zu zu gehen. 

 

Möchten Sie schon einmal im Internet schnuppern, haben wir hier folgende Tipps:



 

Übersicht über Esperanto-Kurse im Internet und Apps für das Smartphone


Hameln und das Weserbergland auf Esperanto:


Hier finden Sie Informationen über unsere Stadt und unsere Region in Esperanto:
Kurzinformation über Hameln: 
http://www.hameln.de/eo/hameln-epo/
Film mit dem Rattenfänger über Hameln und das Weserbergland, mit Untertiteln in Esperanto:
http://www.hameln.de/tourismus/sehenswuerdigkeiten/filme/sagenhaftes-hameln-esperanto.htm
https://www.youtube.com/watch?v=wDfz2WjqyXA

Archiv:

Diese Seiten sind seit Anfang 2015 in Betrieb und werden laufend aktualisiert. Über http://arkivo.esperanto.de/hameln/ kommen Sie noch zu den alten Seiten der Esperanto-Gruppe Hameln.

Koran bonvenon! Herzlich Willkommen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutsch