BUNDESWEIT

Zum Todestag von Zamenhof. Sammlung von etwa 20 Artikeln und 4 Radiobeiträgen

Mehr als 20 Zeitungsartikel und 4 Radio-Beiträge anlässlich der Einweihung des Zamenhof-Platzes in Herzberg am Harz und zum 100. Todestag von Ludwik Zamenhof.

Veröffentlichung: 
Freitag, 14. April 2017

Sprachverhunzung – Unser Reden zwischen Bibel und Babel

(Der Kommentator Dominik Klenk scheint die Wirklichkeit des Esperanto und der internationalen Esperanto-Sprachgemeinschaft kaum zu kennen.)

Was man seit dem Turmbau zu Babel „Sprachverwirrung“ nennt, war die heilsamste Sprachreform in der Geschichte der Menschheit: (...)

Allerdings hat die Kunstsprache weder die Tragkraft noch den Wurzelgrund, die Bedeutungstiefe lebendiger Sprache abzubilden. ...

Veröffentlichung: 
Dienstag, 13. Juni 2017
Medientyp: 
Medium: 

7 Fakten über… Kunstsprachen im Pop

 

7. Dolachamar/ Jean-Marc Leclercq

Die meistgesprochene Kunstsprache der Welt, Esperanto, kam bis heute in immerhin 3000 Songs zum Einsatz. Die prominentesten Vertreter sind die finnische Popband Dolchamar und der französische Sänger Jean-Marc Leclerq.

Veröffentlichung: 
Montag, 12. Juni 2017
Medientyp: 
Medium: 

130 Jahre Esperanto. Zum Esperanto-Tag 2017, 26. Juli

Veröffentlichungsdatum: 
2017-06-22
Region (Bundesland): 

Botschafter a. D. Ulrich Brandenburg neuer Vorsitzender des Deutschen Esperanto-Bundes

Veröffentlichungsdatum: 
2017-06-04
Region (Bundesland): 
Stadt: 

 

Der frühere deutsche Botschafter in Moskau Ulrich Brandenburg ist von der Bundesversammlung des Deutschen Esperanto-Bundes in Freiburg/Breisgau zum neuen Bundesvorsitzenden gewählt worden. Die Bundesversammlung fand im Rahmen des 94. Deutschen Esperanto-Kongresses statt, der von Freitag, 2. Juni, bis Montag, 5. Juni, in Freiburg/Breisgau zusammengekommen ist.

Seiten

Subscribe to RSS - BUNDESWEIT