BUNDESWEIT

Freiräume im Sozialismus

In der DDR gab es gewisse Freiräume (oder "Manövrierräume"), in denen auch die Esperantisten ihre Sprache pflegen konnten. Das wird in einem Buch über die Kultur in der DDR und die Möglichkeiten privaten Handelns dargestellt.

(Sendung abends, etwa 20 Uhr 15)

Veröffentlichung: 
Donnerstag, 15. September 2016
Medientyp: 

Eine halbe Million Esperanto-Lerner bei Duolingo.com

Veröffentlichungsdatum: 
2016-09-01
Region (Bundesland): 

Eine halbe Million Esperanto-Lerner bei Duolingo.com

In den letzten 15 Monaten haben sich bei Duolingo.com eine halbe Million Menschen registriert, um an dem dortigen Kurs für die internationale Sprache Esperanto teilzunehmen.
https://www.duolingo.com/course/eo/en/Learn-Esperanto-Online

Weltkongress der Esperanto-Sprecher beginnt in der Slowakei

Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online

Nitra (dpa) - Rund 1300 Anhänger der künstlich geschaffenen Weltsprache Esperanto sind zu ihrem alljährlichen Weltkongress zusammengetroffen. Dazu reisten Esperanto-Sprecher aus 60 Ländern am Sonntag in die slowakische Stadt Nitra.  (...)

Veröffentlichung: 
Sonntag, 24. Juli 2016

Weltkongress der Esperanto-Sprecher in der Slowakei ab 23. Juli. - Am 26. Juli ist der 129. Geburtstag von Esperanto

Veröffentlichungsdatum: 
2016-07-21
Region (Bundesland): 

Weltkongress der Esperanto-Sprecher in der Slowakei ab 23. Juli

Am 26. Juli ist der 129. Geburtstag von Esperanto

10 Jahre Esperanto-Stadt Herzberg am Harz - Jubiläum 9. - 10. Juli 2016

Veröffentlichungsdatum: 
2016-06-30
Region (Bundesland): 

10 Jahre Esperanto-Stadt Herzberg am Harz

Am Wochenende 9. bis 10. Juli 2016 wird in Herzberg am Harz das zehnjährige Jubiläum der Benennung der Stadt als Esperanto-Stadt gefeiert. Am 11. Juli 2006 hatte der Stadtrat mit den Stimmen aller vier Parteien beschlossen, Herzberg diesen Beinamen zu geben - angesichts der vielfältigen Esperanto-Aktivitäten und der zahlreichen esperantosprachigen Besucher der Stadt.

Seiten

Subscribe to RSS - BUNDESWEIT