Internet-Zeitung

Deutsch

Thüringer Familie bei Esperanto-Treffen in Mühlhausen dabei

Vom kommenden Samstag an (21. Juli) treffen sich in Mühlhausen rund (...) Kinder, die miteinander die internationale Sprache Esperanto sprechen. (...)

Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
Donnerstag, 19. Juli 2018
Medientyp: 
Medium: 

Gespräch mit Franz Knöferl, dem Vorsitzenden des Pfaffenhofener Esperanto-Sprachklubs

Als ich 1976 anfing Esperanto zu lernen, wollte ich einfach nur wissen, ob eine konstruierte Sprache funktionieren kann. Nach rund 3 Monaten (täglich 1/2 Stunde) Lernen verstand ich, wie die Sprache funktioniert und kannte etwa 1000 Wörter. Im Esperanto sind die rationalsten Elemente großer europäischer Sprachen vereint, darum war Esperanto für mich leichter erlernbar als z.B. Englisch. (...)
 
Veröffentlichung: 
Dienstag, 15. Dezember 2015
Medientyp: 
Medium: 

Christian Schmidt – Esperanto nach Plan

Halle (Saale) -Das Kampfsport-Training ging nicht gut aus an diesem Tag: Es endete mit Knöchelbruch und Krankenhaus. Christian Schmidt machte das Beste daraus, er hatte endlich Zeit, seine ersten Wörter auf Esperanto zu lernen. Seitdem der gebürtige Zörbiger im Deutschunterricht zum ersten Mal von der Plansprache gehört hatte, ließ sie ihn nicht mehr los.(...)
 
Veröffentlichung: 
Samstag, 2. Juli 2016
Medientyp: 

Esperanto kennen- und sprechenlernen

Der Esperanto-Sprachklub Pfaffenhofen ist eine kleine Gruppe, deren Mitglieder von den Vorzügen der internationalen Sprache Esperanto überzeugt sind.  (...)
 
Veröffentlichung: 
Montag, 25. Juli 2016
Medientyp: 
Medium: 

1394 Buchtitel in 30 Jahren

Seit 30 Jahren gibt es den Meßkircher Gmeiner-Verlag. Überregional ist er vor allem als Krimischmiede bekannt. SZ-Redakteuer Sebastian Musolf hat mit Verleger Armin Gmeiner (51) über das Firmenjubiläum gesprochen. (...)
 
Veröffentlichung: 
Donnerstag, 22. September 2016
Medientyp: 

Seiten

Subscribe to RSS - Internet-Zeitung