Ort

Wo wird dieses Treffen stattfinden?

In der historischen Stadt des sogenannten "Westfälischen Friedens" endete der Dreißigjährige Krieg 1648. Damals beeinflussten die wohlhabenden Kaufleutefamilien das Bild der Stadt, das heute noch mit den vielen prunkvollen Häusern rund um den Marktplatz Prinzipalmarkt sichtbar ist. In diesem Jahrhundert ist Münster für seine Universität und das Universitätsklinikum bekannt. Die tausenden Studenten beeinflussen die Innenstadt positiv. Münster (PLZ 48151) ist über die Autobahn und mit dem IC über Köln oder Hamburg günstig erreichbar. Es liegt in einer wunderschönen Landschaft der Münsterländer Ebene. Sehenswert sind der Torbogen am Prinzipalmarkt, der Dom und das Rathaus, wo die Urkunde zum "Westfälische Friede" unterzeichnet wurde. Die vielen Studenten sind auch auf dem Weg der Stadtmauer, der die verschiedenen Stadtteile in einem Ring verbindet unterwegs, natürlich mit dem Fahrrad, im lokalen Dialekt „leze“.