Programm

Tägliche Wanderungen in Nordbayern bzw. im Südosten der Rhön – einem Mittelgebirge, genannt „das Land der offenen Fernen“, in und um die Weltkulturerbestätte Bad Kissingen im Tal der Fränkischen Saale mit Weinbergen und Schlössern.

  • Sonntag, 15. Oktober 2023

    Nachmittags ab 15 Uhr Ankunft in unserer Unterkunft, der Jugendherberge Bad Kissingen. Nach dem Abendessen Erkundung des Kurareals und der Altstadt.

  • Montag, 16. Oktober 2023

    Westlich um Bad Kissingen herum, mit schönen Ausblicken auf die Kurstadt. Parallel zur Fränkischen Saale nach Norden zum Kaskadental. Dem Tal mit plätscherndem Bach folgend hinauf zum Klaushof. Besuch des Wildparks oder Rückfahrt nach Bad Kissingen und Stadtspaziergang.

  • Dienstag, 17. Oktober 2023

    Mit dem Bus durch die Rhön nach Hammelburg, älteste Weinstadt Frankens. Auf einem Panoramaweg durch die Weinberge, zu den geheimnisvollen Figuren. Zurück und durch die Altstadt. Rückfahrt mit der Bahn nach Bad Kissingen.

  • Mittwoch, 18. Oktober 2023

    Zu den Wichtelhöhlen und den Hang hinunter zur Saalequerung. Um den Eyringsberg herum und hinauf zum Wittelsbacher Turm. Über Wirmsthal, einen sehr kleinen Weinort, durch das weite Tal an Weinlagen vorbei nach Euerdorf. Rückfahrt mit der Bahn nach Bad Kissingen.

  • Donnerstag, 19. Oktober 2023

    Durch den Bad Kissinger Kurpark, an der Fränkischen Saale entlang zur Oberen Saline und weiter zum Schloss Aschach. Einkehr im Schlossrestaurant (auf eigene Kosten). Museumsbesuch dort oder im Museum Obere Saline. Ausklang in der Altstadt von Bad Kissingen.

  • Freitag, 20. Oktober 2023
    Nach dem Frühstück – leider: Abschied.

Das Wanderprogramm ist wie immer vorläufig und wetterabhängig. Wer etwas für das Abendprogramm anbieten möchte: bitte dem Organisator mitteilen.

Während des Treffens werden die geltenden Corona-Regeln beachtet. Die Jugendherbergen haben ein detailliertes Hygienekonzept.