Wiesbaden

Die Sprache als kleinster gemeinsamer Nenner: 400 junge Esperanto-Sprecher aus aller Welt treffen sich in Wiesbaden

Wenn Leo Sakaguchi erzählt, warum er auf der Welt ist, klingt das erst mal verwunderlich: Die Grundlage seines Daseins ist nämlich eine erfundene Sprache. Ohne sie würde es ihn nicht geben. „Esperanto ist die Basis meiner Existenz“, sagt der 27-jährige Student. Denn Sakaguchis Eltern – der Vater Japaner, die Mutter Polin – hätten sich wahrscheinlich weder kennengelernt, noch unterhalten können und schon gar nicht verliebt, wenn besagte Sprache nicht erfunden worden wäre. (...)

Veröffentlichung: 
Samstag, 1. August 2015
Medientyp: 

Kunstsprache soll an mehr Unis angeboten werden

Wiesbaden (dpa/lhe) - Die Deutsche Esperanto-Jugend macht sich dafür stark, die Kunstsprache an mehr Universitäten und Volkshochschulen in Deutschland anzubieten.  Die Welt, FOCUS Online (9.8.), Frankfurter Neue Presse

Veröffentlichung: 
Samstag, 8. August 2015
Medientyp: 
Medium: 

Wiesbaden. Eine Sprache, die verbindet

Der Welt-Jugendkongress der Esperanto-Sprecher beginnt am Sonntag, 2. August, an der Wiesbadener Jugendherberge. Er geht bis 9. August. Ulrich Matthias und seine Frau Nan sprechen Esperanto.

Veröffentlichung: 
Dienstag, 28. Juli 2015
Medientyp: 

Jugend-Weltkongress für Esperanto tagt in Wiesbaden

Wiesbaden (dpa/lhe) - In Wiesbaden treffen sich von diesem Sonntag an rund 300 Anhänger der Kunstsprache Esperanto. Die Welt-Esperanto-Jugend und die Deutsche Esperanto-Jugend laden in die hessische Landeshauptstadt zu ihrem Jugend-Weltkongress ein.

Link: Die Welt, Frankfurter Rundschau

Veröffentlichung: 
Freitag, 31. Juli 2015
Medientyp: 
Medium: 

Kunstsprache. Jugend-Weltkongress für Esperanto

Rund 300 Anhänger der Kunstsprache Esperanto treffen sich von diesem Sonntag an in Wiesbaden.

Dorthin laden die Welt-Esperanto-Jugend und die Deutsche Esperanto-Jugend zu ihrem Weltkongress ein. "Wir haben Teilnehmer aus Vietnam, Kuba, China, eigentlich aus der ganzen Welt", so eine Sprecherin des Organisationsteams.

Veröffentlichung: 
Freitag, 31. Juli 2015
Medientyp: 

Seiten

Subscribe to RSS - Wiesbaden