Herzberg am Harz

Die Gilsa-Glosse... Adel verpflichtet! - „Esperanto-Stadt Herzberg“

(Radio-Beitrag)

Herzberg ist jetzt offizielle Esperanto-Stadt. (...)

Unser Liebhaber kommunaler „Schildbürger-Streiche“, Detlev von Gilsa, nimmt in seiner heutigen Glosse dabei besonders die neuen Wanderweg-Schilder rund um Herzberg „aufs Korn“: die sind nämlich in Esperanto verfasst!

Veröffentlichung: 
Mittwoch, 19. April 2017
Medientyp: 

Herzberg. Die Esperanto-Hauptstadt liegt im Harz

(...) So einfach kann eine Fremdsprache sein: Alle Hauptwörter enden auf -o, alle Eigenschaftswörter auf -a. Es gibt nur einen Artikel (la), drei Zeiten, wenige Regeln und keine Ausnahmen. „Alles hat seine Logik“, sagt Nathalie. (...)

Fotostrecke http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Fotostrecken-Der-Norden/Esperanto-Stadt-Herzberg#n23235565-p1

Veröffentlichung: 
Sonntag, 7. Mai 2017
Medientyp: 

Esperanto-Sprecher aus 20 Ländern zu Gast in Herzberg. 16. bis 23. Juli 2016

Veröffentlichungsdatum: 
2016-07-11
Region (Bundesland): 

Esperanto-Sprecher aus 20 Ländern zu Gast in Herzberg

 

Nur eine Woche nach dem 10-jährigen Jubiläum von Herzberg am Harz als Esperanto-Stadt findet dort eine größere internationale Veranstaltung statt: Vom 16. bis zum 23. Juli 2016 wird in Herzberg am Harz der 89. Weltkongress des "Anationalen Weltbunds" der Esperanto-Sprecher organisiert. Bisher sind 81 Teilnehmer aus 20 verschiedenen Ländern angemeldet.

10 Jahre Esperanto-Stadt Herzberg am Harz - Jubiläum 9. - 10. Juli 2016

Veröffentlichungsdatum: 
2016-06-30
Region (Bundesland): 

10 Jahre Esperanto-Stadt Herzberg am Harz

Am Wochenende 9. bis 10. Juli 2016 wird in Herzberg am Harz das zehnjährige Jubiläum der Benennung der Stadt als Esperanto-Stadt gefeiert. Am 11. Juli 2006 hatte der Stadtrat mit den Stimmen aller vier Parteien beschlossen, Herzberg diesen Beinamen zu geben - angesichts der vielfältigen Esperanto-Aktivitäten und der zahlreichen esperantosprachigen Besucher der Stadt.

Herzberg feiert zehnjähriges Bestehen als Esperanto-Stadt

Jahreshauptversammlung des Esperanto-Centros in Herzberg am Harz; Rückblick mit den vielen erfolgreichen Aktivitäten (z. B.: Bibliotheken, Archive, Jugendarbeit und Gastgruppen); gute Zusammenarbeit mit der DEB-Filiale für Weiterbildung und Kultur und mit der Stadt.

Peter Zilvar berichtete auch über bundes- und europaweite Berichte über die Esperanto-Stadt Herzberg.

Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
Mittwoch, 27. April 2016
Medientyp: 
Medium: 

Seiten

Subscribe to RSS - Herzberg am Harz