Freiburg

Esperanto-Bund fordert Sprach-Info an deutschen Schulen

Freiburg (dpa/lsw) - Zur Förderung der künstlich geschaffenen Weltsprache Esperanto fordert der Deutsche Esperanto-Bund entsprechenden Unterricht an Deutschlands Schulen. «Unser Wunsch ist zumindest eine Schulstunde über Esperanto», sagte Sprecher Louis von Wunsch-Rolshoven in Freiburg der Deutschen Presse-Agentur. (...)

Veröffentlichung: 
Dienstag, 30. Mai 2017
Medientyp: 

Esperantotreffen in Freiburg: Wie klingt die Sprache eigentlich?

Esperanto – kennen viele vor allem von einem Lied von Freundeskreis. Dabei steckt dahinter die größte Plansprache der Welt. An diesem Wochenende findet in Freiburg ein Esperantotreffen statt. Wir zeigen Dir, wie sich die Sprache anhört. (...)

Mit Video-Botschaft eines Esperanto-Sprechers, Paul.

Veröffentlichung: 
Donnerstag, 1. Juni 2017
Medientyp: 

Paroli Esperanton: Deutsche Esperanto-Kongress steigt Anfang Juni in Freiburg

Esperanto – noch nie gehört? Kein Wunder: Weltweit sprechen nur einige 100.000 Menschen diese Plansprache. Dabei bringt das 130 Jahre alte Esperanto eigentlich das Zeug zur Weltsprache mit. (...)

Veröffentlichung: 
Dienstag, 9. Mai 2017
Medientyp: 

(Radio-Beitrag)

Veröffentlichung: 
Freitag, 2. Juni 2017
Medientyp: 

Wenn "hamleto" viel "aklamo" bekommt

Vor 130 Jahren stellt der Augenarzt Dr. Ludwik Zamenhof die Kunstsprache Esperanto vor / Kongress im Juni in Freiburg

"Alia mondo eblas". Wer weiß, was hier gemeint ist, sagt zu seinem Hund auch "bona hundo" und klatscht bei "hamleto" auf der Bühne schon mal "aklamo". (...)

(Ganze Seite der Wochenendbeilage "Das Magazin" des Badischen Tagblatts)

Veröffentlichung: 
Samstag, 13. Mai 2017
Medientyp: 

Seiten

Subscribe to RSS - Freiburg