100 Nationen in Schwerin: Geht nicht, gibts bei ihr nicht.

Veröffentlichung: 
Dienstag, 11. Juni 2019
Medientyp: 
Region (Bundesland): 
Stadt: 
Gemeldet von: 
Lu Wunsch-Rolshoven

100 Nationen in Schwerin - heute: Laima Möller aus Litauen hat in Schwerin einen Reinigungsdienst gegründet

(...) Darum begann sie vor mehr als 45 Jahren Esperanto zu lernen, die künstlich geplante Sprache. (...) Sie bietet in ihrer Stadt einen Esperanto-Sprachkurs an. (...) Als Bibliothekarin mit Esperanto, Russisch, Litauisch (...)