Nordkurier

Esperanto-Jünger lassen sich nicht unterkriegen

Grün ist die Farbe der Hoffnung - und von Esperanto. In Neubrandenburg engagiert sich ein Verein für den Erhalt der einst angedachten Weltsprache. Und sieht sich einem starken Konkurrenten gegenüber.

NEUBRANDENBURG: Werner Pfennig hat eine Leidenschaft. Sie steht in Form von Büchern und Zeitschriften in seinem Bücherregal. Und sie schickt ihn um den halben Globus: Esperanto. (...)

Veröffentlichung: 
Freitag, 23. Oktober 2015
Medientyp: 
Medium: 

Eine erfundene Sprache

(Kinderseite)

Einfache Wörter, die so geschrieben werden, wie man sie spricht. Dazu hat diese Sprache nur wenige Grammatik-Regeln. Die Sprache Esperanto soll also leicht zu lernen sein.

(...) Er wollte, dass Esperanto hilft, dass sich Menschen aus aller Welt verständigen können. So richtig erfolgreich ist Esperanto jedoch nicht geworden. (...)

Veröffentlichung: 
Dienstag, 4. August 2015
Medientyp: 
Medium: 
Subscribe to RSS - Nordkurier