Neutral-Moresnet. Geografisches Kuriosum am Dreiländereck

Veröffentlichung: 
Sonntag, 5. Juli 2015
Medientyp: 
Region (Bundesland): 
Gemeldet von: 
Lu Wunsch-Rolshoven

100 Jahre lang war Neutral-Moresnet ein Kuriosum europäischer Geschichte.

(...)

Die Idee vom Esperanto-Staat setzte sich nicht durch

"Man hat natürlich Neutral-Moresnet in gewissen Schriften in der Vorkriegszeit, vor 14/18 und in den 20er Jahren noch, verglichen mit Monaco, mit Andorra und mit San Marino, aber das waren kleine Staaten, Neutral-Moresnet war kein Staat." (...)

Aber da war noch ein anderer Traum. "Dr. Molly, der war ein Esperantist. (...)

Ein Wappen und einen Namen für seinen Esperanto-Staat hatte er auch schon parat: Amikejo - Ort der Freunde sollte er heißen.(...)

(Reportage kann auf der Seite angehört werden. "Hören")