Herzberg würdigt Esperanto-Erfinder

Veröffentlichung: 
Montag, 10. April 2017
Medientyp: 
Medium: 
Region (Bundesland): 
Gemeldet von: 
Lu Wunsch-Rolshoven
Zum 100. Todestag von Ludwik Zamenhof ist in Herzberg am Harz am Samstag ein Platz nach dem Erfinder der Sprache Esperanto benannt worden. Die Stadt bezeichnet sich seit 2006 selbst als «la Esperanto-urbo», die Esperanto-Stadt. Beschilderungen am Bahnhof und Speisekarten in Restaurants sind teilweise zweisprachig. An dem zentralen Platz erinnert bereits eine Marmor-Büste an Zamenhof. (...)