"Für uns ist jeder Tag ein Tag der Sprache"

Veröffentlichung: 
Dienstag, 11. Mai 2010
Medientyp: 
Region (Bundesland): 
Gemeldet von: 
Lu Wunsch-Rolshoven

An die 6000 Sprachen gibt es auf der Welt. In Europa sind 41 offiziell anerkannt. Wem das nicht genug ist, der kann sich auch auf Esperanto unterhalten.

Interview: Nicola Holzapfel

Esperanto ist eine Plansprache, die Ende des 19. Jahrhunderts von einem Warschauer Arzt entwickelt wurde, und heute weltweit gesprochen wird. Wir sprachen mit Ursula Niesert vom Deutschen Esperanto-Bund in Freiburg. (...)