Esperanto. Sprache verändert Sicht der Dinge

Veröffentlichung: 
2015-04-09
Region (Bundesland): 
Stadt: 
Gemeldet von: 
Lu Wunsch-Rolshoven

Winterberg.   120 Teilnehmer aus 12 Nationen beschäftigen sich zurzeit in WInterberg mit der Sprache Esperanto.

Sie kommen aus Belgien, Frankreich, Litauen, Ungarn, Indien oder Deutschland. Und trotz unterschiedlicher Herkunft sprechen alle dieselbe Sprache. Und zwar Esperanto. Noch bis Freitag läuft die 31. Internationale Frühlingswoche des Deutschen Esperanto-Bundes im Hostel „Erlebnisberg Kappe“. Zaungäste sind nach Voranmeldung „bonvena“ - also willkommen.