Niedersachsen

Eine Liebesgeschichte auf Esperanto

 

Song Jeong-ok und Harald Schicke erzählen im Interview mit unserer Zeitung von Ginseng, Herzberg und Korea.

Veröffentlichung: 
Dienstag, 5. November 2019
Medientyp: 
Medium: 

Esperanto-Bund trifft sich in Osterode

Am Samstag, 24. Oktober, wird in Osterode ab 14.30 Uhr die diesjährige Bundesversammlung des Deutschen Esperanto-Bundes stattfinden. Daran teilnehmen werden voraussichtlich etwa vierzig Esperanto-Sprecher, vor allem aus Deutschland sowie einige Besucher aus dem Ausland. (...)

Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
Freitag, 23. Oktober 2020
Medientyp: 
Medium: 

Judith Meyer ist polyglott: So ist es, 13 Sprachen fließend zu sprechen

Esperanto-Erwähnungen:

"Außer Deutsch spricht sie Englisch, Französisch, Esperanto und Chinesisch fließend (...)"

Ein besonderes Faible hat Meyer für Esperanto, eine Plansprache, logisch und simpel in der Grammatik und mit einem Wortschatz, der sich aus romanischen, germanischen und slawischen Wörtern rekrutiert. “Man kann sich im Esperanto einfach Worte selbst basteln und hat so sehr gute Ausdrucksmöglichkeiten.”

Veröffentlichung: 
Samstag, 26. September 2020
Medientyp: 

Bezirksrat tauft Wohnstraße Neutral-Moresnet

(...) 1907 unternahmen Anhänger der Plansprache Esperanto den Versuch, in dem Zwergstaat einen eigenen Esperantostaat zu bilden. „Amikejo“ (Ort der Freunde) sollte er heißen. (...)

Veröffentlichung: 
Donnerstag, 13. Juni 2019
Medientyp: 

Erstes Büro für Übersetzungen eröffnet

Kein Ort weit und breit ist so international geprägt wie der Airport. Da könnte sich die Geschäftsidee von Vardanush Gevorgyan als Erfolgsmodell erweisen: die gebürtige Armenierin hat zwischen Last-Minute-Schaltern das erste Übersetzungsbüro des Flughafens eröffnet  (...)
Mehr als 50 Sprachen haben Vardanush Gevorgyan und ihre freiberuflichen Mitarbeiter im Angebot: Esperanto und Dänisch, Tschetschenisch und Tigrinya. (...)
 
Veröffentlichung: 
Montag, 3. April 2017
Medientyp: 

Seiten

Subscribe to RSS - Niedersachsen