Sprache ohne Land

Veröffentlichung: 
Samstag, 19. Mai 2018
Medientyp: 
Region (Bundesland): 
Stadt: 
Gemeldet von: 
Lu Wunsch-Rolshoven

Ein Artikel, drei Zeiten und nur 16 Grammatikregeln - Esperanto wurde entwickelt, um Konflikte zwischen den Menschen zu vermeiden. Das Internet verhilft dem Projekt zu neuer Popularität.

(...)

Knapp 700 Wörter (in anderen Zeitungen bis 915 Wörter)

Auch (teilweise am 18. Mai) in Darmstädter Echo, Wiesbadener Kurier, Wiesbadener Tagblatt, Main-Taunus-Kurier, Lampertheimer Zeitung, Aar-Bote, Idsteiner Zeitung, Main-Spitze, Westerwälder Zeitung, Rhein-Hunsrück-Zeitung, Kirner Zeitung, Dill-Zeitung, Rhein-Zeitung ("Eine Massenbewegung hat die vor 131 Jahren erstmals präsentierte Kunstsprache Esperanto bislang nicht (...)"), Rhein-Lahn-Zeitung, Nahe-Zeitung, Öffentlicher Anzeiger, Wormser Zeitung, Lauterbacher Anzeiger, Usinger Anzeiger, Bürstädter Zeitung, Oberhessische Zeitung

Unter dem Titel: Esperanto wurde geschaffen, damit Menschen sich leichter verständigen können in Wetzlarer Neue Zeitung, Hinterländer Anzeiger, Weilburger Tageblatt, Dill-Post, Herborner Tageblatt