Veranstaltungshinweise Deutscher Esperanto-Kongress, Freiburg, 2. - 5. Juni 2017

Druckversion / Printebla versio
Veröffentlichungsdatum: 
Dienstag, 16. Mai 2017
Region (Bundesland): 
Stadt: 

Der 84. Deutsche Esperanto-Kongress findet statt
von Freitag, 2. Juni, 14 Uhr, bis Montag, 5. Juni, etwa 13 Uhr
in:

Katholische Akademie Freiburg 
Wintererstr. 1,  79104 Freiburg 
Tel. +49 (0) 761/319180 - Fax +49 (0) 761/31918-111
www.katholische-akademie-freiburg.de

Programmübersicht

https://esperanto-bw.de/pages/de/veranstaltungen/dek-freiburg/programm.php
 

Einzelne Programmpunkte, öffentlich

Reggae-Konzert
Jonny M
Freitag, 2. Juni, 22 Uhr

Reggae ist die große Begeisterung von Jonny M, der seit einigen Jahren auch in Esperanto singt.
https://jonny-m.org/music?lang=de
https://www.youtube.com/watch?v=wJvcnKVEi34

Konzert
Kaj tiel plu
Samstag, 3. Juni, 20 Uhr

Die katalanische Band "Kaj tiel plu" (Esperanto für 'usw.') spielt in Esperanto traditionelle spanische und sephardische Musik.
https://www.youtube.com/watch?v=r_6aK_2IBQ4
https://www.youtube.com/watch?v=vjAcRpn45_o

Vortrag
Esperanto, die internationale Sprache
Samstag, 3. Juni, 16 Uhr

Esperanto wird heute von Menschen in über 120 Ländern weltweit gesprochen. Man schätzt, dass einige Millionen Menschen Esperanto gelernt haben, ein paar hunderttausend sprechen Esperanto regelmäßig und für etwa tausend ist Esperanto Muttersprache.
Es gibt heute eine Esperanto-Wikipedia mit 240.000 Artikeln, etwas größer als z. B. die dänische Wikipedia, tägliche Nachrichten aus China, http://esperanto.china.org.cn/ , Esperanto bei Facebook und auf vielen anderen Internet-Seiten. Internationale Esperanto-Begegnungen finden in mehreren Dutzend Ländern statt.
Der Vortrag stellt die Sprache Esperanto und die heutige Verwendung dieser leicht zu erlernenden Sprache vor.

Esperanto-Sprachkurs für Anfänger*innen
KEKSO, Kreativer Esperanto-Kurs
(Kreema Esperanto-KurSO)
Freitag, 2. Juni, 18 Uhr, bis Montag, 5. Juni, 13 Uhr
Nähere Informationen und Anmeldung:
https://www.esperanto.de/de/enhavo/gej/21-kekso-freiburg

Ansprechpartner: 
Louis von Wunsch-Rolshoven
Kontakt Rufnummer: 
(0 800) 3 36 36 36 - 111
Deutsch