Gäste aus neun Ländern bei Esperanto-Kongress in Oldenburg (Oldb). Fr. 3. - Mo., 6. Juni 2022

Veröffentlichungsdatum: 
2022-05-31
Region (Bundesland): 

Gäste aus neun Ländern bei Esperanto-Kongress in Oldenburg (Oldb)

Etwa 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden beim 99. Deutschen Esperanto-Kongress erwartet, der über Pfingsten in Oldenburg (Oldenburg) stattfindet. Zu dem Kongress, den der Deutsche Esperanto-Bund gemeinsam mit "Esperanto Nederland" veranstaltet, kommen neben Niederländern und Deutschen auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Nachbarländern sowie Norwegen, Israel und Benin.

Während der Veranstaltung wird die internationale Sprache Esperanto gesprochen, die weltweit einige Millionen Menschen gelernt haben. Viele der Vorträge werden im Internet übertragen und können so in Dutzenden von Ländern von Esperanto-Sprechern verfolgt werden.

Nachhaltigkeit - Daŭripovo

Hauptthema der Veranstaltung ist Nachhaltigkeit, auf Esperanto: Daŭripovo. Hierzu findet ein gutes Dutzend Vorträge mit großer Vielfalt statt. Es geht um Biodiversität, Wasserwirtschaft, Moore, das Leben auf den ostfriesischen Inseln sowie eine regionale Bahnlinie. Behandelt werden auch virtuelles Geld, die Ökonomie des Gemeinwohls und die möglichen Nachteile der Nachhaltigkeit. Weiterhin wird eine nachhaltige Weltraumnutzung vorgestellt, die Nachhaltigkeit von Asterix dem Gallier und seinem magischen Elixier, Bildung zur Nachhaltigkeit, Behinderung und soziale Nachhaltigkeit sowie nachhaltige Entwicklung von Vereinen.

Natürlich wird auch das Verhältnis zwischen sprachlicher Kommunikation und Nachhaltigkeit behandelt - bezüglich kleinerer Sprachen und Kulturen, die vom Verschwinden bedroht sind, und im Rahmen von Europa.

Die Google Translate-Übersetzung der Vorstellung des Themenprogramms findet sich auf https://www-esperanto-de.translate.goog/de/gek2022-programo?_x_tr_sl=eo&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=wapp .

Vortrag "Was ist Esperanto?"
Esperanto-Sprachkurs

Für die Öffentlichkeit werden ein Vortrag "Was ist Esperanto?" (Freitag, 3. Juni, 19 Uhr, Jugendherberge) sowie ein Esperanto-Sprachkurs angeboten (Samstag Nachmittag, Sonntag sowie Montag Vormittag; Anmeldung erbeten unter Tel. 0421-6979958).

Konzerte in Esperanto:
Friesische Folklore, Hamburger Platt und lateinamerikanische Rhythmen

Im Kulturprogramm finden drei Konzerte in Esperanto statt, am Samstag Abend (20 Uhr und 21 Uhr) sowie Sonntag Abend, 20 Uhr. Auftreten werden die Gruppe "Kajto" sowie Ralph Glomp aus Hamburg und Feri Floro, ein Ungar. Mehr Informationen auf https://www.esperanto.de/de/node/2599

__

Kontakt

Organisationskomitee Deutscher Esperanto-Kongress Oldenburg 2022
Franz Kruse, Lemwerder bei Bremen, Tel. 0171 683 23 17
Franz.Kruseatesperanto.de

Informationen über Esperanto

https://www.esperanto.de/
http://esperantoland.org/presse/

 

Ansprechpartner: 
Louis von Wunsch-Rolshoven
Kontakt Rufnummer: 
(0 800) 3 36 36 36 - 111