"Esperanto - einfach, kompakt und übersichtlich". Einführung in Esperanto

Druckversion / Printebla versio
Veröffentlichungsdatum: 
Donnerstag, 12. Mai 2016
Region (Bundesland): 
Stadt: 

"Esperanto - einfach, kompakt und übersichtlich"

Eine Einführung in Esperanto

Erhältlich beim Deutschen Esperanto-Kongress in München, Pfingsten 2016

Schon seit einiger Zeit wird die internationale Sprache Esperanto auf den Internetseiten von Lingolía vorgestellt - mit den wichtigsten Wendungen, Wortschatzthemen und Grammatikregeln. Nun hat die Autorin Heike Pahlow daraus ein Buch erstellt, 144 Seiten stark, das beim Engelsdorfer Verlag, Leipzig, für 12 Euro erhältlich ist. Das Buch wird beim Deutschen Esperanto-Kongress in München über Pfingsten vorgestellt.

Sprachführer und Grammatik in einem

Heike Pahlow schreibt: "Dieses Taschenbuch ist Sprachführer und Grammatik in einem. Als Nachschlagewerk bietet es Themen für Anfänger und Fortgeschrittene und verdeutlicht, wie einfach und praktisch die Sprache Esperanto ist."

Viele illustrierte Beispiele

Der übersichtliche Aufbau mit illustrierten Beispielen hilft, die Themen schnell aufzufinden und leicht zu verstehen. Im Anhang gibt es außerdem Übersetzungen zu den Beispieltexten sowie ein Glossar zur Klärung der Fachbegriffe.

Esperanto bei Lingolía und Dutzenden weiterer Sprachanbieter im Netz

Die Internetseiten Lingolía gehören zu den mehreren Dutzend Seiten im Internet, auf denen Sprachkurse, Wörterbücher und Übungsmaterial für Esperanto angeboten wird. Mittlerweile findet sich Esperanto auf den meisten größeren Sprachlernseiten im Internet - ab einem Angebot von zwei Dutzend Sprachen ist es fast immer vertreten.

388.000 Esperanto-Lerner bei Duolingo

Die meisten Esperanto-Lerner verzeichnet wohl Duolingo, wo bisher 388.000 Lerner mit dem Esperanto-Kurs angefangen haben.
https://www.duolingo.com/course/eo/en/Learn-Esperanto-Online
Der Duolingo-Kurs ist erst seit knapp einem Jahr verfügbar - täglich melden sich etwa tausend weitere Lerner an und etwa dreißig schließen den Kurs vollständig ab. Andere setzen ihr Lernen z. B. mit einem der Esperanto-Video-Kurse bei Youtube oder bei der Plattform de.lernu.net fort.
https://www.youtube.com/watch?v=mWbyXVSiCxw

 

Internet

Lingolía:
"Esperanto - einfach, kompakt und übersichtlich"

https://www.lingolia.com/de/buecher/esperanto

Programm des Esperanto-Kongresses
Freitag, 13. Mai  https://www.esperanto.de/de/dek2016/programm/freitag
Samstag, 14. Mai  https://www.esperanto.de/de/dek2016/programm/samstag
Sonntag, 15. Mai  https://www.esperanto.de/de/dek2016/programm/sonntag
Montag, 16. Mai  https://www.esperanto.de/de/dek2016/programm/montag

Pressemitteilungen
https://www.esperanto.de/de/pressemitteilungen

Vorbericht zum Deutschen Esperanto-Kongress
Süddeutsche Zeitung, 12. Mai 2016
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-wenn-alle-eine-sprache-sprechen-1.2989801#2
und
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/geplante-gartenstadt-hohe-ideale-1.2989803

Ansprechpartner: 
Louis von Wunsch-Rolshoven
Kontakt Rufnummer: 
(0 800) 3 36 36 36 - 111
Deutsch