sinti-roma.at

Lidja Zamenhof

Lidia Zamenhof ( Esperanto : Lidja), 1904-1942, war eine polnische Schriftstellerin, Verlegerin, Übersetzerin und die jüngste Tochter von LL Zamenhof, dem Schöpfer von Esperanto. Lidja Zamenhof wurde am 29. Januar 1904 in Warschau geboren. Sie war ein aktiver Förderer sowohl des Esperanto als auch des Homaranismo, einer Form des von ihrem Vater definierten religiösen Humanismus. Sie wurde Ende 1942 im Vernichtungslager Treblinka ermordet.

Veröffentlichung: 
Dienstag, 15. März 2016
Medientyp: 
Medium: 
Subscribe to RSS - sinti-roma.at