Bonner General-Anzeiger

Wolfgang Bohr startet mit der Esperanto-Gruppe

(...) Eine knappe Woche lang treffen sich Esperanto-Sprecher aus mehreren Ländern in Altenahr, um (...)

(...) Sie sprechen eine gemeinsame Sprache, das Esperanto, das vergleichsweise schnell zu erlernen ist (...)

(...) parolos Esperanton", wir werden wandern und Esperanto sprechen, so beschreibt Wolfgang Bohr (...)

 

(Bildunterschrift:)

Wolfgang Bohr (vorne) startet mit der Esperanto-Gruppe an der Altenahrer Jugendherberge zu Wanderungen (...)

Veröffentlichung: 
Freitag, 23. Oktober 2015
Medientyp: 

Was ist Esperanto?

Einfache Wörter, die so geschrieben werden, wie man sie spricht. Dazu hat diese Sprache nur wenige Grammatik-Regeln. Die Sprache Esperanto soll also leicht zu lernen sein. (...)

Veröffentlichung: 
Samstag, 1. August 2015
Medientyp: 
Subscribe to RSS - Bonner General-Anzeiger