Globish. Die Sprache der Welt

Veröffentlichung: 
Samstag, 22. Februar 2014
Medientyp: 
Medium: 
Gemeldet von: 
Lu Wunsch-Rolshoven

 

In: Diagonal - Radio für Zeitgenoss/innen

Allen Versuchen zum Trotz, über Kunstsprachen wie Esperanto oder Volapük die internationale Verständigung zu fördern, verständigen sich die Menschen zu Beginn des 21. Jahrhunderts weltweit vor allem in einer Sprache: in schlechtem Englisch.(...)

Esperanto, Volapük, Interlingua
Sie sollten niemanden bevorzugen und niemanden benachteiligen: die künstlich geschaffenen Plansprachen. Ein Beitrag von Anna Lindner.