Erfundene Sprachen: Heute ist zädel, und dann kommt der sudel

Veröffentlichung: 
Freitag, 30. Oktober 2020
Medientyp: 
Medium: 
Stadt: 
Gemeldet von: 
Lu Wunsch-Rolshoven

(Volapük:) Ein „Schlaganfall“ ist „breiniflop“. Klingt noch netter als das Wienerische „Schlagerl“. Nur die andere Weltsprache Esperanto hat noch mehr Humor: „la dikfingro“ ist der Daumen. (...)

Vorüberschrift: 

Literatur

Untertitel: 

Höchstwertung für den Grazer Clemens J. Setz und "Die Bienen und das Unsichtbare"