Hameln und das Weserbergland

Druckversion / Printebla versio

Hameln

Hameln ist eine Stadt in Niedersachsen mit ca. 56.200 Einwohnern. Die Kreisstadt des Landkreises Hameln-Pyrmont liegt an der Weser und ist vor allem bekannt durch die Sage vom Rattenfänger von Hameln, die auf einer Überlieferung aus dem Jahre 1284 beruht. Ihre malerische Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern zieht viele Touristen an. Direkt westlich der Stadt erhebt sich der Berg Klüt mit dem Klütturm (Aussichtsturm), von dem man einen herrlichen Ausblick auf die Stadt und das Weserbergland hat.

Hameln liegt ca. 50 km südwestlich von Hannover etwa auf halber Luftlinie zwischen Herford im Westen und Hildesheim im Osten. Die Stadt befindet sich im Zentrum des Naturparks Weserbergland Schaumburg-Hameln. 

Weitere Informationen finden Sie z.B. hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Hameln .

 

Film über Hameln und das Weserbergland:

Schauen Sie sich den Film über Hameln und das Weserbergland an und gewinnen Sie einen ersten Eindruck von Hameln und seiner Umgebung. Schalten Sie dabei in der unteren Leiste die Untertitel ein und lesen Sie den Text auf Esperanto. Hier finden Sie den Film: http://www.hameln.de/tourismus/sehenswuerdigkeiten/filme/sagenhaftes-hameln-esperanto.htm

Auf der Seite http://www.hameln.de/tourismus/index.htm finden Sie Kurzinformationen über Hameln in verschiedenen Sprachen, auch in Esperanto. Auch einen kleinen Stadtplan der Altstadt sehen Sie dort.

 

Esperanto in Hameln

Bereits in den 1950er Jahren gab es eine kleine Esperanto-Gruppe in Hameln. Es waren vorwiegend Eisenbahner und die Gruppe traf sich im Bahnhofsgebäude der Stadt.

Die heutige Esperanto-Gruppe Hameln „La Ratkaptista Bando“ wurde nach einem Intensivkurs-Wochenende 1987 gegründet.

Sie trifft sich wöchentlich immer mittwochs um 19.00 Uhr, am 1. + 3. Mittwoch im Monat im Freiraum Hameln in der Walkemühle, am 2., 4. (und 5.) Mittwoch im Monat im Kulturzentrum Sumpfblume.

Die Gruppe hat gute Kontakte zu den benachbarten Gruppen in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen und ist Gastgeber beim Pasporta Servo. Daher waren schon Esperanto-Sprecher aus vielen Ländern zu Gast in Hameln.

Neben Kursen für Anfänger und die Teilnahme mit Infoständen am Hamelner Kulturtag und Tag der Kulturen im Landkreis Hameln-Pyrmont organisiert die Gruppe regelmäßig ein Gartenfest, eine Weihnachtsfeier und das „Rata Rendevuo“, ein Treffen mit Mitgliedern der benachbarten Gruppen und touristischem Programm in einer Stadt des Landkreises oder der angrenzenden Region. Das 11. Rata Rendevuo fand im Oktober 2013 in Rinteln statt. Das 20-jährige und 25-jährige Jubiläum der Gruppe wurde groß gefeiert mit öffentlichen Konzerten von „Kajto“ und „Kapriol’“.

Deutsch