WAZ - Westdeutsche Allgemeine Zeitung (Der Westen)

Warsteiner Ehepaar besucht den Esperanto-Weltkongress

Warstein/Nitra..  Ende Juli erlebten die Warsteiner Otto und Uschi Nelken eine Woche lang den 101. „Universala Kongreso de Esperanto“ (UK) mit mehr als 1200 Teilnehmern aus 59 Ländern weltweit. (...)
 
Veröffentlichung: 
Dienstag, 20. September 2016
Medientyp: 

Dem Bedeutungsverlust entgegentreten

Otto Nelken unterrichtet Esperanto und will nach dem nächsten Kursus im November erst einmal Pause machen (...)
 
Veröffentlichung: 
Montag, 24. Oktober 2016
Medientyp: 

Menschen. Mülheimerin übersetzt auch das Leid der Welt

Mülheim.   Robertina Al-Ashouri kam selbst als Zuwanderin nach Deutschland. Heute arbeitet sie als Dolmetscherin und übersetzt für Flüchtlinge.

Veröffentlichung: 
Mittwoch, 26. August 2015
Medientyp: 

Sommerfest der Esperantisten im Hause Nelken

Warstein. Zum inzwischen schon traditionellen Sommertreffen fand sich vor kurzem bei Familie Nelken mit insgesamt 25 Teilnehmern eine bisher nie erreichte Zahl von Esperantisten ein. Außer den Besuchern aus den befreundeten Gruppen Werl und dem „Esperanto-Dorf“ Sundern-Stockum kamen auch solche aus Hamm, Dortmund und sogar Dorsten.

Veröffentlichung: 
Dienstag, 21. Juli 2015
Medientyp: 

Esperanto. Sprache verändert Sicht der Dinge

Winterberg.   120 Teilnehmer aus 12 Nationen beschäftigen sich zurzeit in WInterberg mit der Sprache Esperanto.

Sie kommen aus Belgien, Frankreich, Litauen, Ungarn, Indien oder Deutschland. Und trotz unterschiedlicher Herkunft sprechen alle dieselbe Sprache. Und zwar Esperanto. Noch bis Freitag läuft die 31. Internationale Frühlingswoche des Deutschen Esperanto-Bundes im Hostel „Erlebnisberg Kappe“. Zaungäste sind nach Voranmeldung „bonvena“ - also willkommen.

Veröffentlichung: 
Donnerstag, 9. April 2015
Subscribe to RSS - WAZ - Westdeutsche Allgemeine Zeitung (Der Westen)