Hannover

Bezirksrat tauft Wohnstraße Neutral-Moresnet

(...) 1907 unternahmen Anhänger der Plansprache Esperanto den Versuch, in dem Zwergstaat einen eigenen Esperantostaat zu bilden. „Amikejo“ (Ort der Freunde) sollte er heißen. (...)

Veröffentlichung: 
Thursday, 13. June 2019
Medientyp: 

Erstes Büro für Übersetzungen eröffnet

Kein Ort weit und breit ist so international geprägt wie der Airport. Da könnte sich die Geschäftsidee von Vardanush Gevorgyan als Erfolgsmodell erweisen: die gebürtige Armenierin hat zwischen Last-Minute-Schaltern das erste Übersetzungsbüro des Flughafens eröffnet  (...)
Mehr als 50 Sprachen haben Vardanush Gevorgyan und ihre freiberuflichen Mitarbeiter im Angebot: Esperanto und Dänisch, Tschetschenisch und Tigrinya. (...)
 
Veröffentlichung: 
Monday, 3. April 2017
Medientyp: 

"Wikileaks" bei Asterix

(...) Das Asterix-Imperium ist mit über 350 Millionen verkauften Heften (davon 100 Millionen im zweitgrößten Markt Deutschand) in 111 Sprachen und Dialekten (inklusive Kreolisch, Mongolisch, Esperanto und Latein), zahllosen Filmen sowie einem Themenpark ein Milliardengeschäft.

Veröffentlichung: 
Thursday, 22. October 2015
Medientyp: 

"Wer spricht hier Esperanto?"

Herzberg ist die Hochburg der Kunstsprache – und in Hameln treffen sich Esperantisten aus dem ganzen Land

Veröffentlichung: 
Friday, 22. May 2015
Medientyp: 
Subscribe to RSS - Hannover