Warum gibt es verschiedene Sprachen?

Veröffentlichung: 
Saturday, 12. January 2019
Medientyp: 
Region (Bundesland): 
Stadt: 
Raportita de: 
Lu Wunsch-Rolshoven

(Ein Gespräch über Sprache und Sprachen)

Hamburg. Sprache ist uns im Alltag selbstverständlich geläufig. Aber wie ist sie eigentlich entstanden? Die Erziehungswissenschaftlerin Prof. Ingrid Gogolin und die Sprachwissenschaftlerin Prof. Angelika Redder von der Universität Hamburg erklären (...)

Abendblatt: Es gab ja mal den Versuch, eine Weltsprache zu etablieren – Esperanto. Davon ist nicht mehr viel die Rede.

Redder: Nein, das hat nicht funktioniert, weil es künstlich war. Eine Sprache lebt davon, dass Menschen sie sprechen – und das auch tun wollen. Das kann man nicht von oben aufzwingen.