36. BAVELO-Seminar

Details: 

Der Lindenberg ist einer der großen Kraftorte im Schwarzwald. Über das
Dreisamtal hinweg blickt man auf den Feldberg und die ganz Großen im
Südschwarzwald. Im Westen - wenn man Glück hat - sieht man die Vogesen.
Dieser Ort lädt wie kaum ein zweiter zur Besinnung ein, zum Rückblick auf
die Zeit vor 100 Jahren, als der Erste Weltkrieg begann. In Form von
Vorträgen werden Ed Borsboom, Bernhard Eichkorn und Edmond Ludwig das
damalige Geschehen mit der Lupe einzelner Schicksale näherbringen.

Daneben regt die Landschaft des Naturparks Südschwarzwald an, von der Hektik
des Alltags und dem Lärm der Städte Abstand zu gewinnen. Möglichkeiten zu
Ausflügen in die nähere Umgebung und zum Titisee tragen dem Rechnung.

Nicht zu kurz kommen wird wie immer der sprachliche Aspekt. Neben den
"klassischen" Anfänger- und Fortgeschrittenenkursen gibt es auch diesmal
einen paroliga kurso (Konversation) sowie die Vorträge des bukeda kurso. In
internationaler Atmosphäre mit vielen Teilnehmern aus dem benachbarten
Ausland wird Sprachenlernen schnell zum Spracherlebnis.

Näheres unter www.esperanto-bw.de/seminario-de

Datum: 
Friday, 17. October 2014 - 15:00 ĝis Sunday, 19. October 2014 - 15:00
Adresse: