Zeitungen

Zeitungen und Zeitungsartikel

Deutsch

Erinnerung an Esperanto-Erfinder

Was hat der Bezirk Lichtenberg mit der Kunstsprache Esperanto zu tun? Mehr, als manch einer glauben mag. Ausführlichere Antwort geben eine Ausstellung im Rathaus, ein thematischer Spaziergang und ein literarisch-musikalischer Abend im Zamenhofpark. (...)

Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
2019-08-02
Medientyp: 

Esperanto für Senioren

Charlottenburg. Die Esperanto-Gruppe ist wieder an ihren langjährigen Standort zurückgekehrt ins Mehrgenerationenhaus am Lietzensee, Herbartstraße 25. Dort gibt es nun an jedem Montag von 14 bis 16 Uhr im Kaminzimmer ein neu konzipiertes Angebot unter dem Titel "Hirntraining mit internationaler Dimension". (...)

Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
2020-02-20
Medientyp: 

Jubiläum für Esperantoplatz

Neukölln. Am 14. Dezember gab es eine Feier auf dem Esperantoplatz. Der Anlass: Vor 30 Jahren wurde die neu angelegte kleine Grünfläche an der Ecke Braunschweiger und Schudomastraße nach der Kunstsprache Esperanto benannt. (...)

Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
2021-12-14
Medientyp: 

Den Ortsteil in Esperanto erkunden

„Vom Zamenhofpark zum Rummelsburger See“ ist der Titel eines neuen Stadtführers. Er lädt zu einem etwa anderthalb- bis zweistündigen Spaziergang zu gärtnerischen, architektonischen, kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten ein.  (...)

Veröffentlichung: 
2022-03-01
Medientyp: 

Esperanto-Gruppe lädt ein

Charlottenburg. Die Gruppe Esperanto in Berlin im Deutschen Esperanto-Bund hat eine neue Anlaufstelle. Die Teilnehmer treffen sich jeden Freitag von 14 bis 15.30 Uhr im Haus am Mierendorffplatz 19. (...)

Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
2022-08-24
Medientyp: 

Michael Vrazitulis ist Vorsitzender der Deutschen Esperanto-Jugend

Was ist Esperanto? Wörtlich übersetzt „ein Hoffender“ und laut Wikipedia die am weitesten verbreitete Plansprache – also keine natürlich gewachsene, sondern eine konstruierte Sprache. Wer spricht sie? Weltweit rund eine Million Menschen. (...)

Veröffentlichung: 
2022-09-13
Medientyp: 

Kalenderblatt 2022: 26. Juli

1887 - Der polnische Augenarzt Ludwik Zamenhof stellt unter dem Pseudonym «Dr. Esperanto» (Der Hoffende) das ersteLehrbuch für seine Kunstsprache vor.

(Ebenso in anderen Zeitungen, z.B.
Berliner Zeitung
Kölner Stadt-Anzeiger
Pforzheimer Zeitung
rnd.de)
 

Veröffentlichung: 
2022-07-26
Medientyp: 

Seiten

Subscribe to RSS - Zeitungen