Zeitungen

Zeitungen und Zeitungsartikel

Deutsch

La Esperanto-Urbo. KUNSTSPRACHE. Herzberg im Südharz lockt Touristen mit einer sehr speziellen Sprachenvorliebe

Wer sich auf der Schnellstraße Herzberg nähert, der sieht von Weitem eine grüne Fahne im Wind flattern. Darunter ein helles Denkmal mit (...)

(...) ist die deutsche Hochburg der Esperantisten. Esperanto: eine Kunstsprache, die der Warschauer Augenarzt (...)

Veröffentlichung: 
Samstag, 8. August 2015
Medientyp: 

Esperanto ist etwas für Idealisten oder Linguisten

Nur 16 grammatikalische Grundregeln und keine unregelmäßigen Verben - ein Traum für jeden, der eine neue Sprache lernen möchte. Die Kunstsprache Esperanto kämpft trotzdem mit der weltweiten Anerkennung. (...)

Veröffentlichung: 
Montag, 10. August 2015
Medientyp: 

Solidaritätstrip zum Nordkap

Ralph Sandvoß und seine beiden Söhne gehen für Flüchtlinge auf Hoffnungsreise

(...) Vivovolo kommt aus dem Esperanto und bedeutet "Lebenswille”. Die Arbeit erfolgt (...)

Veröffentlichung: 
Mittwoch, 12. August 2015
Medientyp: 
Medium: 

Neutral ist nur die Macht, die alle beherrscht

 

Warum wurde das Englische zur internationalen Wissenschaftssprache?

(Mit Erwähnung von Esperanto)

Veröffentlichung: 
Mittwoch, 22. April 2015
Medientyp: 

Aktuelles Lexikon: Esperanto

An diesem Wochenende findet in der französischen Stadt Lille der einhundertste Weltkongress für Esperanto statt. Mehr als zweitausend Menschen sollen sich dort versammeln. (...) Die Schätzungen, wie viele Menschen je Esperanto lernten, gehen weit auseinander. Wirklich gesprochen dürften es höchstens einige Zehntausend haben. (...)
Autorenkürzel: TOST (Thomas Steinfeld)

Veröffentlichung: 
Samstag, 1. August 2015
Medientyp: 

Seiten

Subscribe to RSS - Zeitungen