Radio

Radiosender und Radiosendungen

Deutsch

Die Entbabelung der Welt

Halbstündiges Radio-Feature über Esperanto, Klingonisch und Volapük.
Wurde auch in Esperanto übersetzt; auch das ist im Internet verfügbar, https://www.deutschlandfunkkultur.de/esperanto-volapuko-la-klingona-plan...

Mit Beiträgen von Bernhard Tuider (Plansprachensammlung Wien), Prof. Klaus Schubert, Irmi Haupenthal, Dr. Cyril Brosch, Iris v. Wunsch Teruel.

Veröffentlichung: 
2019-11-27
Medientyp: 

Radio-Interview. Das Ende von Babel? Kommunikation in der Globalisierung.

Radio-Interview mit Prof. Horst Simon, FU Berlin, etwa 6 Min. Je etwa zwei Minuten zu Englisch, Esperanto und maschinellem Übersetzen

Hintergründe des Esperanto, internationale Verständigung, Zahlen der Esperanto-Sprecher und Muttersprachler, wo gibt es Muttersprachler

Veröffentlichung: 
2019-11-04
Medientyp: 
Medium: 

Esperanto am Sprachentag

Radio-Interview mit Louis v. Wunsch-Rolshoven, Pressesprecher des Deutschen Esperanto-Bundes

Veröffentlichung: 
2019-09-26
Medientyp: 
Medium: 

26. Juli 1887. Erstes Esperanto-Lehrbuch veröffentlicht, auf Russisch

Immer dieses Problem mit der Völkerverständigung… jetzt haben schon alle andere Kulturen, dann nicht auch noch andere Sprachen…, dachte sich Leyzer Zamenhof und überlegte sich eine Sprache für alle. (...)

Veröffentlichung: 
2018-07-26
Medientyp: 
Medium: 

(Über Esperanto, REF in Mühlhausen)

Interview mit Robert und Carolin Weemeyer, über Esperanto und das Treffen. Etwa drei Minuten.

Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
2018-07-26
Medientyp: 

(Über das Esperanto und das Familientreffen in Mühlhausen)

7 Min. Interview, ab etwa 18h40

Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
2018-07-19
Medientyp: 

(Über das Esperanto-Familientreffen in Mühlhausen)

Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
2018-07-22
Medientyp: 

Seiten

Subscribe to RSS - Radio