HarzKurier

Michaela Stegmaier aus Herzberg ist neue Vorsitzende der Deutschen Esperanto-Jugend

Am Neujahrstag wurde die Herzbergerin bei einem internationalen Jugendtreffen am Brahmsee in Schlesig-Holstein zur Vorsitzenden der Deutschen Esperanto-Jugend gewählt. Die Studentin hatte vor über 10 Jahren begonnen, Esperanto an der AG im Herzberger Gymnasium zu erlernen.(...)
 
Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
Montag, 16. Januar 2017
Medientyp: 
Medium: 

Esperanto-Medaille für engagierte Mitglieder. Herzberg. Verein beging elften Jahrestag „Esperanto-Stadt“.

Es ist schon ein guter Brauch, alljährlich an den Beschluss des Stadtrates Herzberg am Harz vom Juli 2006 zu erinnern, der Stadt den Beinamen „Die Esperanto-Stadt“ zu geben, so auch im elften Jahr. Verschiedene Kulturaktionen und ein Grillfest im „Esperanto-Garten“ des Interkulturellen Zentrums (...)

Veröffentlichung: 
Dienstag, 25. Juli 2017
Medientyp: 
Medium: 

Ungarische Kultur im Mittelpunkt

 

HerzbergEsperanto-Centro veranstaltet regelmäßig „Interkulturelle Abende“.

Das Esperanto-Centro in Herzberg organisiert in Zusammenarbeit mit der LEB einmal monatlich einen „Interkulturellen Abend“ über verschiedene Themen in deutscher Sprache. (...)

Veröffentlichung: 
Mittwoch, 22. März 2017
Medientyp: 
Medium: 

Herzberg feiert zehnjähriges Bestehen als Esperanto-Stadt

Jahreshauptversammlung des Esperanto-Centros in Herzberg am Harz; Rückblick mit den vielen erfolgreichen Aktivitäten (z. B.: Bibliotheken, Archive, Jugendarbeit und Gastgruppen); gute Zusammenarbeit mit der DEB-Filiale für Weiterbildung und Kultur und mit der Stadt.

Peter Zilvar berichtete auch über bundes- und europaweite Berichte über die Esperanto-Stadt Herzberg.

Veranstaltung: 
Veröffentlichung: 
Mittwoch, 27. April 2016
Medientyp: 
Medium: 

Esperanto-Wochenkursus in Herzberg

Esperanto-Wochenkursus in Herzberg
 
Vom 25.04.16 bis zum 29.04.16 bietet das Esperanto-Centro Herzberg einen 40 Unterrichtsstunden umfassenden Sprachkursus an. Die neutrale Sprache mit bekannten internationalen Wortstämmen ist wegen der Regelmäßigkeiten schnell erlernbar. Anwendungsmöglichkeiten für Hobbys, weltweite Reisen, Freundschaften, usw. werden erklärt.
Wer an dem Sprachlernangebot Interesse hat, kann sich beim Esperanto-Centro (Tel. 05521-5983) anmelden.
Veröffentlichung: 
Dienstag, 12. April 2016
Medientyp: 
Medium: 

Seiten

Subscribe to RSS - HarzKurier