Vereinszeitschrift

Esperanto Gazeto (ISSN 1861-3330) ist unsere Vereinszeitschrift. Moment mal: Müsste das es nicht zusammen- oder mit Bindestrich geschrieben werden? Ja, wenn man einfach irgendeine Esperanto-Zeitung meint. Aber in diesem Fall geht es um unsere Vereinszeitschrift, und deren Eigenname wird mit einem Leerzeichen geschrieben.

Nr. Zeit Hauptthemen
53 elektronische Version Oktober 2018 bis Januar 2019 Mein Esperanto-Juli 2018: Esperantomuseum und -park (Wien), Sommer-Esperanto-Studierwoche (SES, Liptau-Sankt-Nikolaus), Deichbrand (Wanhöden); iom da rezonado pri la radiodramo “Esperanto”
52 elektronische Version Juni bis September 2018 34. Internationale Frühlingswoche („PSI”; Plauen); Bildungsurlaub der Volkshochschule Göttingen in Herzberg (Herzberg)
51 elektronische Version Februar bis Mai 2018 Besichtigung von Airbus Defence and Space (Bremen); 14. „Rata Rendevuo” / 30-jähriges Bestehen der Esperanto-Gruppe Hameln (Hameln)
50 elektronische Version Oktober 2017 bis Januar 2018 Besichtigung der Autostadt Wolfsburg; Sommer-Esperanto-Studienwoche in Banská Štiavnica, Slowakei
49 elektronische Version Juni bis September 2017 Die App Amikumu; digitaler terrestrischer Hör-Rundfunk (DAB+); Anzahl der Esperanto-Sprecher (Modell von Svend Vendelbo Nielsen); Prinzipien der Wortverwendung im Esperanto
48 elektronische Version Februar bis Mai 2017 15. „Rata Rendevuo” in Minden; EGU-Mitglieder besuchen die Esperanto-Gruppe Kassel; Besichtigung eines Schiffssteuerungssimulators in Elsfleth; Seminar über Esperanto-Grammatik in Mueß bei Schwerin
47 elektronische Version Oktober 2016 bis Januar 2017 72. Internationaler Jugendkongress in Breslau, Polen; 101. Esperanto-Weltkongress in Nitra, Slowakei; Gast aus Togo bei unserem Verein
46 elektronische Version Juni bis September 2016 93. Deutscher Esperanto-Kongress in München; Frühlings-Wiedersehen von EMAS 2016 in Bremen
45 elektronische Version Februar bis Mai 2016 12. Rata Rendevuo der Esperanto-Gruppe Hameln in Bad Münder und Bakede; die Nicht-Esperanto-Veranstaltung „UnCon” in Bremerhaven; 82. Italienischer Esperanto-Kongress in San Benedetto del Tronto; EMAS-Kulturtag in Celle
44 elektronische Version Oktober 2015 bis Januar 2016 100. Esperanto-Weltkongress in Lille; 71. Internationaler Jugend-Kongress in Wiesbaden; unser Vereinsjubiläum in Oldenburg
43 elektronische Version Juni bis September 2015 6. Junulara E-Semajno (JES) in Weißwasser #6aJES; 92. Deutscher Esperanto-Kongress in Hameln #gek2015
42 elektronische Version Februar bis Mai 2015 11. Rata Rendevuo der Esperanto-Gruppe Hameln in Rinteln; unsere Vereinstreffen und Teilnahme am Rodenkirchener Markt im Spätsommer und Herbst 2014
41 elektronische Version Oktober 2014 bis Januar 2015 Sommer-Esperanto-Studierwoche 2014 SK in Nitra, Slowakei; 91. Deutscher Esperanto-Kongress in Erfurt; unsere Vereinstreffen im Sommer 2014: Juni-Ausflug und ein Gast aus der Ukraine
40 elektronische Version Juni bis September 2014 Unsere Vereinstreffen im Frühjahr 2014: Gast aus Hamburg, Kegeln und Universitätsbibliothek; Tipp: ein E-Grammatikbuch und ein E-Wörterbuch für Esperanto; 30. Internationale Frühlingswoche (PSI) in Xanten
39 elektronische Version Februar bis Mai 2014 Esperanto-Kulturtag 2013 von EMAS in Melle; unsere Vereinstreffen im Herbst 2013: Island-Vortrag und Weihnachtsfeier mit Mäxle; Twitter
38 elektronische Version Oktober 2013 bis Januar 2014 10. Rata Rendevuo der Esperanto-Gruppe Hameln in Bad Pyrmont; Juni-Ausflug 2013 (Bremen-Rekum und Bremen-Farge); unsere Vereinstreffen im Spätfrühling und Sommer 2013: Übersetzen und Gäste aus Amerika; Eisland
37 elektronische Version Juni bis September 2013 Frühlings-Wiedersehen von EMAS in Hannover; unsere Vereinstreffen im ersten Vierteljahr 2013: Bowitzismen, Besenwerfen, Rom und ein offener Brief; Tag der offenen Tür des Zentralbüros des Esperanto-Weltbundes (24.11.2012); 90. Deutscher Esperanto-Kongress in Nürnberg; 9. Rata Rendevuo der Esperanto-Gruppe Hameln in Hameln und Fuhlen
36 elektronische Version Februar bis Mai 2013 79. Italienischer Esperanto-Kongress in Mazara del Vallo (Italien); unser September-Ausflug 2012 (Bad Zwischenahn und Dreibergen); Esperanto-Kulturtag 2012 von EMAS in Verden; unsere Vereinstreffen im Herbst 2012: Vikipedio und Wandern
35 elektronische Version Oktober 2012 bis Januar 2013 9. Kongress der Europäischen Esperanto-Union in Galway (Irland); Gemeinsamer Esperanto-Kongress der Esperanto-Verbände Dänemarks, Polens und Deutschlands (zugleich 89. Deutscher Esperanto-Kongress) in Berlin; „125 Jahre Esperanto”: Vortrag von Heinz-Wilhelm Sprick von der Esperanto-Gruppe Hameln in Hameln; Besichtigung einer Kaffeeröstmanufaktur in Lemwerder; unsere Vereinstreffen im Sommer 2012: Finnland und Genossenschaften
34 elektronische Version Juni bis September 2012 Vortrag „Gezeitenvorhersageverfahren”; Frühlings-Wiedersehen von EMAS in Herzberg; Ausflug der Esperanto-Gruppen Hameln, Bielefeld und Detmold nach Herford; unsere Vereinstreffen im Frühjahr 2012: Quiz, Kegeln, Piraten und Guerilla
33 elektronische Version Februar bis Mai 2012 Esperanto-Kulturtag 2011 von EMAS und REVELO in Osnabrück; Esperanto-Sumo; 8. Rata Rendevuo der Esperanto-Gruppe Hameln in Bückeburg; Zamenhof-Feier der Esperanto-Gruppe Bremen
32 elektronische Version Oktober 2011 bis Januar 2012 96. Esperanto-Weltkongress in Kopenhagen; Mai-Ausflug 2011 nach Bremen-Vegesack und -Schönebeck; September-Ausflug 2011 nach Hamburg; gemeinsamer Niederländischer und 88. Deutscher Esperanto-Kongress in Münster
31 elektronische Version Juni bis September 2011 Vortrag „Von Sarajewo nach Tirana”; Frühlings-Wiedersehen von EMAS in Bremen; 35. Internationales Jugendfestival in Pornassio, Italien; Esperanto-Infopavillon bei der Nordenhamer Woche
30 elektronische Version Februar bis Mai 2011 2. Esperanto-Kulturtag 2011 von EMAS in Hannover; Gast aus Italien an der Unterweser; 77. Italienischer Esperanto-Kongress in Lignano Sabbiadoro
29 elektronische Version Oktober 2010 bis Januar 2011 Jubiläumsfeier anlässlich des 15-jährigen Bestehens unseres Vereins; Esperanto-Schüler aus Nordenham besuchten China und Esperantisten in Peking; Radio China International in Esperanto
28 elektronische Version Juni bis September 2010 Nationaler Französischer und 87. Deutscher Esperanto-Kongress in Kaiserslautern; Gruppenabend der Esperanto-Gruppe Bremen: Andreas trägt über das Thema seiner Dissertation vor; Frühlings-Wiedersehen von EMAS in Nienburg/Weser
27 elektronische Version Februar bis Mai 2010 Esperanto-Kulturtag 2009 von EMAS und 6. Rata Rendevuo in Hameln; Gäste aus der Karibik in Ammerland und Wesermarsch
26 elektronische Version Oktober 2009 bis Januar 2010 94. Esperanto-Weltkongress in Bialystok; unser Sommerfest; Juni-Ausflug nach Bassum; Esperanto-Bücher und -DVD in Stadtbücherei Nordenham
25 elektronische Version Juni bis September 2009 86. Deutscher und 8. Europäischer Esperanto-Kongress in Herzberg; 25. PSI in Sankt Andreasberg; Andreas wird Dr. phil. mit Esperanto; Kirchentag 2009 in Bremen
24 elektronische Version Februar bis Mai 2009 Das 5. Rata Rendevuo („Ratten-Treffen”) in Emmerthal; Helgoland 2008; EMAS-Kulturtag 2008 in Bremen; Esperanto-Wörter gemäß ihrem Status
23 elektronische Version Oktober 2008 bis Januar 2009 93. Esperanto-Weltkongress in Rotterdam; unser Sommerfest; über Komputeko; über die Öffentlichkeitsarbeit unseres Vereins
22 elektronische Version Juni bis September 2008 85. Deutscher Esperanto-Kongress in Essen; unser Kohlessen; Mai-Ausflug nach Elsfleth; Berliner Wald-Frühlingstreffen in Bad Münder
21 elektronische Version Februar bis Mai 2008 Das 4. Rata Rendevuo („Ratten-Treffen”) in Hessisch Oldendorf; Kultur-Wochenende in Nordwalde; Pflanzaktion in Nordenham; EMAS-Kulturtag 2007 in Oldenburg; nachsommerliches Klatschtreffen (PSKK)2007 in Zelem, Belgien
20 elektronische Version Oktober 2007 bis Januar 2008 92. Esperanto-Weltkongress 2007 in Yokohama, Japan; 7. Kongress der Europäischen Esperanto-Union in Maribor, Slowenien; Jubiläumsfeier von Esperanto Noord-Nederland; unser Sommerfest; Stadtfest in Nordenham
19 elektronische Version Juni bis September 2007 84. Deutscher Esperanto-Kongress in Hamburg; unser Besenwerfen; Spieleabend der Esperanto-Gruppe Bremen; Kurzausflug nach Lemwerder; Gast aus Nepal in Oldenburg
18 elektronische Version Februar bis Mai 2007 Das 3. Rata Rendevuo („Ratten-Treffen”) in Bad Pyrmont; Teilnahme an einem Esperantokurs des Interkulturellen Zentrums Herzberg; hundertjähriges Bestehen der Esperanto-Gruppe Bremen; Tag der offenen Tür des Zentralbüros des Esperanto-Weltbundes in Rotterdam
17 elektronische Version
Achtung: In der bis zum 03.10.2006 hier veröffentlichten Version, Seite 2, sind zwei Druckfehler: Statt „10-a de Marto 1902” muss es richtig heißen „9-a de Marto 1902”, und statt „10.03.1902” muss es richtig heißen „09.03.1902”. Die jetzige Version ist berichtigt1).
Oktober 2006 bis Januar 2007 91. Esperanto-Weltkongress 2006 in Florenz, Italien; Esperanto-Gruppe Bremen zu Besuch in Rechtenfleth (u. a. im Allmers-Haus); Besenwerfen und Grünkohlessen bei fast 30°C; Stadtfest in Nordenham
16 elektronische Version
Achtung: In der bis zum 14.06.2006 hier veröffentlichten Version, Seite 7, ist ein Druckfehler: Statt „18.09.2006” muss es richtig heißen „13.09.2006”. Die jetzige Version ist berichtigt
Juni bis September 2006 83. Deutscher Esperanto-Kongress in Braunschweig; unser Besenwerfen; musikalischer Gruppenabend der Esperanto-Gruppe Bremen; Vortrag über Esperanto in Bad Bederkesa; bei einem Kursabend der Esperanto-Gruppe Konstanz
15 elektronische Version Februar bis Mai 2006 Das zweite Rata Rendevuo („Ratten-Treffen”) in Hameln; Rodenkircher Markt; Weihnachtliche Zusammenkunft in Oldenburg; Deutsches Auswandererhaus in Bremerhaven
14 elektronische Version Oktober 2005 bis Januar 2006 100 Jahre Fundamento de Esperanto; 90. Esperanto-Weltkongress 2005 in Wilna, Litauen; neue Vereinsmitglieder; Beilage Esperanto ganz kompakt (A6-formatig; beidseitig bedruckt; in Folie einlaminiert).
eo_ganz_kompaktBeilage Esperanto ganz kompakt selber machen:
Elektronische Version der Beilage auf ein Blatt ausdrucken
(Seite 1 auf Vorderseite, Seite 2 auf Rückseite), ausschneiden, in Folie einlaminieren, fertig!
13 elektronische Version Juni bis September 2005 Unsere Jubiläumsfeier; 100. Schottischer Esperanto-Kongress in Largs; 100. Geburtstag des ersten Esperanto-Weltkongresses („Boulogne2005esperanto”); Was ist Homöopathie?
12 elektronische Version Februar bis Mai 2005 Das erste Rata Rendevuo („Ratten-Treffen”) in Hessisch Oldendorf; Buchvorstellung: „Esperanto sen mitoj” („Esperanto ohne Mythen”)
11 elektronische Version Dezember 2004 Sonderausgabe zur Adventszeit; EMAS-Kulturtag 2004 in Hannover
10 elektronische Version Oktober 2004 bis Januar 2005 89. Esperanto-Weltkongress 2004 in Peking, China; KLERO - Gemeinsames Esperanto-Lernen an der Unterweser; Andreas erhält Esperanto-Diplom des britischen Esperanto-Bundes; Gartenfest der Esperanto-Gruppe Bremen
9 elektronische Version Juni 2004 bis September 2004 Mai-Ausflug zur Burg zu Hagen; 86. Britischer Esperanto-Kongress 2004; 100 Jahre „Visurgis” und Hafenfest in Elsfleth
8 elektronische Version Februar 2004 bis Mai 2004 Wesertunnel; Weihnachtsfeier
7 elektronische Version Oktober 2003 bis Januar 2004 Rodenkircher Markt; Elsflether Hunte-Sperrwerk; Esperanto-Weltkongress in Göteborg, Schweden.
6  Juli 2003 Cseh-Methode; „Sendung mit der Maus” in Papenburg
5  Februar 2003 Nordenham; der erste Weltkongress
4  Oktober 2002 Brake; Landesgartenschau in Bad Zwischenahn.
3  Juni 2002 Beim Radiosender Offener Kanal Wesermündung; Besuch der Esperanto-Gruppe Bremen in Elsfleth; Deutscher Esperanto-Kongress 2001 in Husum.
2  Februar 2002 Rodenkirchen; Esperanto-Treffen in Herzberg im Harz.
1  Oktober 2001 Rückblick auf die Vereinsgründung; der neue Vereinsvorstand; Mozart und Haydn
Hinweis: Aus redaktionellen Gründen kann sich die elektronische Version bezüglich Aufmachung, Schriftbild u. Ä. durchaus unterscheiden von der Papierversion. Weiterhin behalten wir uns spätere Änderungen in der elektronischen Version vor.
1)Es handelt sich um Hermann Allmers' Todestag. Eine fehlerhafte Quelle ist der Wikipedia-Artikel über Hermann Allmers in der Version vom 15.06.2006 (http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Hermann_Allmers&oldid=17876971). Quellen mit dem richtigen Todesdatum (09.03.1902) sind: Kurd SCHULTZ: „Hermann Allmers – Werke”, S. 631, herausgegeben und bearbeitet im Auftrage der Hermann-Allmers-Gesellschaft, Verlag Sachse & Pohl, Göttingen, 1965; Fr. BECKHUSEN: „Das Allmersheim”, Artikel in der Broschüre „Sandstedt – Rechtenfleth – das neue Weserstrandbad (Kleinbahn Farge-Wulsdorf)”, S. 30, Weserdruckerei Inh. A. Feldbacher, Wesermünde-G., ohne Jahresangabe; Hardy KÖHLER: „Jubiläumsbroschüre zum Fest Rechtenfleth seit 1125 Jahren”, S. 17 (mit Abbildung einer Gedenkmünze, die den 9. März 1902 als Todestag zeigt) und S. 33, herausgegeben vom Heimatverein Ketelhoken, Wesermünder Druck, Driftsethe, 1986.

 

Deutsch