Spende zugunsten einer Schule in Burundi

Druckversion / Printebla versio
Veröffentlichung: 
Dienstag, 12. Dezember 2017
Medientyp: 
Region (Bundesland): 
Stadt: 
Gemeldet von: 
Lu Wunsch-Rolshoven

Die Esperanto-Gruppe Freiburg freut sich über eine Spende von 1000 Euro der Wasserkraft Volk AG (WKV) in Gutach im Elztal. Diese erfolgte – über die langjährigen Projektspenden der WKV AG hinaus – für den Wiederaufbau einer kleinen Grundschule in Sarawe (Distrikt Bunda, Tansania), nachdem ihr Esperanto-Freund Mramba Simba von einem Unglück berichtet hatte. (...)