Esperanto in Münster

Druckversion / Printebla versio

Esperanto-Vereinigung Münster – Esperanto-Societo Münster

 

Eine Sprache lebt von ihrer Anwendung. Deshalb treffen wir uns regelmäßig, berichten von unseren Reisen, erklären technische Zusammenhänge, wandern durch die Geschichte, stellen Künstler vor, diskutieren aktuelle Themen – alles auf Esperanto.

 

Unsere nächste Veranstaltung:

 

 

 

 

 

 

(Logo: ZdK)

 

Vorbereitung Katholikentag

Vom 9. Bis zum 13. Mai wird in Münster der 101. Katholikentag stattfinden, die Generalversammlung der deutschen Katholiken. Das Motto „Suche Frieden“ (ob „suche du Frieden!“ oder „ich suche Frieden“, ist frei zur Interpretation). In jedem Fall harmoniert es mit den Zielen von uns Esperantisten und wird Menschen herbeiführen, die offen sind gegenüber unseren Argumenten für eine leichte und gerechte Sprache.
Wir wollen ihnen an einem Stand des Marktes „Lebenswelten“ begegnen und sie in einer Arbeitsgruppe „Esperanto – Frieden braucht Verständigung“ ansprechen.
Einige von euch haben ihre Bereitschaft gemeldet zu helfen und teilzunehmen.

Zur Organisation und Abstimmung rufen wir euch alle zusammen, besonders die bereits entschlossenen Helfer

am Mittwoch, 25.04.2018, 18.00 Uhr

in unserem Treffpunkt

 

 

Ein Hinweis:

Das neue Bahnhofsgebäude ist fertig und eingeweiht!
Jetzt stimmt die Wegskizze wieder.

Deutsch